Krankenhauskeim - neue Fragen

  • Opa hat eine MRSA-Infektion. Wenn ich ihn besuche, kann ich dann Keim-Überträger werden? Mein Opa liegt gerade im Krankenhaus. Er hat einen Krankenhauskeim (MRSA) in Nase und Mund und nun auch noch eine leichte Lungenentzündung und eine Harnwegsentzündung. Er kriegt Antibiotika. Weil es ihm sehr schlecht geht, würde ich ihn morgen gerne besuchen gehen. Nun komme ich zum Punkt: Wäre es möglich, dass ich mir den Keim trotz Hygienemaßnahmen (Kittel, Mundschutz, Desinfektion) einfange

    von calebo · · Themen: Krankenhauskeim, ,
    3 Antworten
  • Kann ich MRSA haben? Ich mache ein FSJ im Krankenhaus und wir haben im moment 2 Isolationszimmer mit MRSA Nase/Rachen. Ich ziehe immer meine Schutzkittel, Mundschutz,Handschuhe etc. an und Desinfiziere mir auch die Hände nach verlassen des Zimmers. Jetzt habe ich aber letzte Woche bei einem Patienten den Puls gemessen und kam am nächsten morgen zur Arbeit und dann war er isoliert mit MRSA Nase/Rachen und ich hab ihn

    von Schnuttie · · Themen: Dauerträger, auerus,
    6 Antworten
  • Zyste in ener Phlegmone? Ich brauche dringend Rat, denn so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Vor über 3 Monaten wurde ich wegen eines Abszesses im Intimbereich operiert,währendessen mir ein Krankenhaus-Keim zugeschoben wurde und ich mit einer Blutvergiftung zurückkehren durfte. Über die ganzen grausamen Einzelheiten spreche ich lieber nicht was man als Mensch alles ertragen muss und wie jeder Arzt von sehr

    von Haddi1412 · · Themen: Antibiotikaresesstenz, , Krankenhauskeim
    1 Antworten
  • durchfall durch krankenhauskeime Hallo an alle da draußen!!! habe mir im Krankenhaus einen Virus eingefangen, habe 36 Flaschen Antibiotika bekommen das war zuviel nun hab ich einen Virus weiß nicht mehr wie er heißt. (kein Mrsa). hab aber nun kronischen Durchfall. Wer hat damit Erfahrung und kann mir Tipps geben. Bin über jede Antwort dankbar.

    von betzi1959 · · Themen: Krankenhauskeim,
    6 Antworten
  • ESBL- Krankenhauskeim. Wie zeigen sich Ansteckungssymthome und was meint Ihr dazu ???? Unser guter Freund ist 3 Tage nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen wurde verstorben. Nachdem ein neuer Patient auf sein Zimmer kam,hatte er am darauffolgendem Abend Schmerzen und es wurde ESBL bei ihm festgestellt. Er kam in Quarantäne. Der Zimmergenosse wurde noch in derselben Nacht wieder verlegt und das Zimmer wurde Nachts geputzt. Es liefen Schwestern und auch die Menschen in der Kantine

    von Astridel · · Themen: Krankenhauskeim, ,
    1 Antworten
  • MRSA - Kann ich meine Schwiegermutter unbesorgt pflegen? Hallo und danke für Eure Antworten im Voraus! Bei meiner Schwiegermutter wurde der MRSA-Keim in der Nase bei Aufnahme im Krankenhaus festgestellt (sie war vorher bereits drei Wochen drin und hat ihn da wohl auch aufgeschnappt), doch das kann man ja nicht beweisen. Nun wird sie entlassen und wir wir wollen uns um ihre Pflege kümmern bei uns zu Hause um erst mal zu sehen, ob wir sie wieder in

    von Steigi · · Themen: Pflege bei MRSA, Krankenhauskeim,
    2 Antworten
  • Gegen MRSA Keim Ist Situation: Weiblich 35 Jahre 2008 Knie OP Krankenhaus Keim MRSA seitdem 42 weitere Operationen jetzt Überlegung Amputation linkes Bein. Suche ungewöhnliche,alternative,unbekannte Heilmethoden,Links,Quellen,etc. Für jeden Hinweiss dankbar!

    von Lankowpeter · · Themen: Krankenhauskeim, ,
    1 Antworten
  • Tod durch Krankenhauskeim Ich such Leute die ihren Ehepartner durch Krankenhauskeime verloren haben. Ich möchte mich mit ihnen austauschen, wieso,warum. Kann mir jemand helfen, wo hin ich mich da wenden kann?

    von Obermeyer · · Themen: Krankenhauskeim, ,
    4 Antworten

Lesenswert: Neue Tipps zum Thema Krankenhauskeim

  • Manuka-Honig bremst den Krankenhauskeim MRSA Sehr interessante Forschungsergebnisse der Universität Wales zum MRSA, dem bekannten Krankenhauskeim, der bekanntlicherweise eine Antibiotika-Resistenz aufweist und weltweit immer häufiger auftritt Eine Forschergruppe um Professor Rose Cooper von der Uni Wales nahm sich dieses Problems an und stellte fest, dass Manuka-Honig schon den Beginn einer akuten Infektion verhindert, indem er es den

    von salinkamerika · · Themen: Baketerien, A-Steptokokken, Pseudomonas aeruginosa
    0 Ergänzungen