Kleingartengesetz - neue Fragen

  • Kleingarten Heckenhöhe Altbestand Hallo, Wir besitzen einen Kleingarten in der Innenstadt einer Großstadt in NRW. Bisher war der Verein sehr tolerant, doch seit einiger Zeit werden meiner Ansicht nach unnötige und absolut spießige Vorschriften duchgesetzt, die wahrscheinlich noch aus dem 50ern stammen. Nun zu meiner Frage: Eine "Person", die zwar keine offizielle Funktion im Verein inne hat, aber sich freiwillig für

    von Eceterapipapo · · Themen: Kleingartengesetz, ,
    2 Antworten
  • Seit 1986 stehen leinwüchsige Nadelgehölze in meinem Garten,es wurde geduldet,muss ich diese nun ent Seit Übernahme meines Kleingartens 1986 stehen eine Zuckerhutfichte und eine Minikonifere in unserem Garten. Es wurde bei jeder jährlichen Gartenbegehung nichts beanstandet. Andere Nadelgehölze sind nicht vorhanden. Die kleingärtneriche Nutzung ist voll eingehalten. Die Bäume haben eine Höhe von 1.50m und 0,60 m. Muss ich nach jahrelanger Duldung diese Bäume entfernen oder erst bei

    von Opasteffen · · Themen: Kleingartengesetz, ,
    2 Antworten
  • Kleingartengesetz-> Kleintiergehege Hallo, ich habe in meinem Garten (Kleingartenanlage) ein Gehege für meine Tiere gebaut (letztes Jahr). Dazu liegt mir die Genehmigung vom Vorstand und den umliegenden Gärten vor. Nun möchte der Vorstand aber, 1 Jahr später!!!!, das das Gehege verändert wird. Können die da gerichtlich gegen mich Vorgehen? Immerhin habe ich doch deren Genehmigung. Gruß

    von emilysn · · Themen: , Kleingartengesetz,
    5 Antworten
  • Holzlaube mit schwarzen Schimmel befallen Hallo an alle, unsere Gartenlaube ist durch den Winter letzten Jahres mit schwarzen Schimmel befallen. Der Gartenvorstand hat uns untersagt, den Garten zu betreten. Gestern haben wir eine Abmahnung bekommen, weil wir den Garten letztes Jahr nicht bewirtschaftet haben und möchten doch auch die verschimmelte Laube entsorgen. Wir haben aber den Garten letztes Jahr auch gekündigt und sollen ihn aber

    von Sabine15568 · · Themen: Holzlaube, Kleingartengesetz,
    3 Antworten
  • Berliner Kleingartengesetz? Pächter übergibt der Tochter seinen Garten in einer Kleingarten Kolonie im brandenburger Land. Auf seinen Wunsch soll der bestehende Pachtvertrag der Tochter überschrieben werden. Der Verein simmt der Übergabe zu, ohne Schätzung aber mit der Verordnung das die Stommasterhaltungsgebühr in Höhe von etwa 300€ von der Tochter nochmal entrichtet werden muss. Ist das so üblich? Zum zweiten war die

    von fossiilse · · Themen: Stromzufuhr abstellen, Kleingartengesetz,
    1 Antworten
  • Gleichheitsrecht im Kleingarten? Hallo! Ich bin Mieterin (nicht Pächter!) eines Kleingartenhauses und die Genossenschaft macht nach nunmehr 5 Jahren plötzlich der ganzen Siedlung (147 Häuser) Schwierigkeiten, daß sämtliche bauliche Veränderungen - sofern nicht ausdrücklich angesucht wurde - abgerissen werden müssen. Dies bezieht sich auf Gartenhütten, eingegrabene Pools, usw... Es existieren jedoch Genehmigungen für sämtliche

    von baghira5 · · Themen: , Kleingartengesetz,
    2 Antworten
  • wasseranschluß in kleingärten moin, ich hab mal ne allgemeine frage. wenn ein kleingartenverein über einen eigenen wasseranschluß verfügt, muß er dann die mitglieder darüber informieren, wann das wasser im frühjahr wieder aufgedreht wird? wenn es in einer laube zu einem wasserschaden gekommen ist, weil nicht alle mitglieder darüber informiert wurden, wann das wasser angestellt wurde und diese information auch nicht in den

    von meierzwodrei · · Themen: Kleingartengesetz,
    2 Antworten
  • darf ein Kleingarten-Verein Geld vom Nachpächter einbehalten,obwohl das dem Vorpächter gehört? Nach 20 Jahren Schrebergärtner mußte ich wegen Krankheit kündigen, ein Vereinsschätzer machte eine Wertermittlung, aufgrund derer nach erfolgter Auflagenerfüllung der Garten 3.728,25 Euo wert sei. Ein Käufer zahlte vereinbarungsgemäß nur 2.000,00 Euro und verpflichtete sich, die Auflagen zu erfüllen. Am 9.6.2009 wurde eine Übernahmevereinbarung (Verkäufer, Käufer, Kreisverband Köln, vertr.durch

    von mwaligora · · Themen: Kleingartengesetz, ,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Kleingartengesetz