Antworten von mbmama

  • Wie ist euer lebensmotto?
    Antwort von mbmama ·

    Was wir Selbstverwirklichung nennen, ist nicht das Erlangen von etwas Neuem oder das Erreichen eines fernen Ziels; es heißt einfach, das zu sein, was man immer ist und schon immer war.

    Ramana Maharshi

  • Hat Ernährung etwas mit Sternzeichen zu tun?
    Antwort von mbmama ·

    Ich denke schon dass der Einfluss des Sternzeichens etwas mit den Ernährungsvorlieben zu tun hat. Diverse Links gibt es nach intensivem Googeln genug und das Studium derer (bin völlig abgeklärt und trotzdem baff) birgt gar manche Überraschung im Text.

    Was ich bevorzuge: gesunde Kritik an allem und erstmal prüfen und ausprobieren und sich nach eingehender Einsichtnahme ein Urteil bilden denn nur dann kann man mit reden. Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde als man zuweil akzeptieren möchte.

  • Freizeitmöglichkeiten in Schleswig Holstein?
    Antwort von mbmama ·

    Gib deine Überschrift bei Google ein und du wirst mehr als fündig. Als kleine Starthilfe - und vielleicht ist ja etwas dabei was dich interessiert - http://www.parkscout.de/bundesland/schleswig-holstein

    Lass deine jüngere Schwester mit auswählen damit der Ausflug kein Fiasko wird und unterm Strich gesagt: mit einem Hauch an gutem Willen, Spontanität und Flexibilität kann man aus jeder Unternehmung eine unvergessliche Zeit machen. Ist in der Pubertät sicher nicht einfach aber machbar.

    Ich wünsch euch ne schöne Zeit und genießt das herrliche Schleswig-Holstein!

  • meine Freundin ist lespisch?
    Antwort von mbmama ·

    Und?

    Mit dem Sexualouting ändert sich doch nicht der Wert des Menschen, nicht seine Werte, nicht sein Wirken. Es bleibt doch unterm Strich alles gleich.

    Nimm sie als Menschen wahr und schätz die Dinge die sie ausmachen und weswegen du augenscheinlich ihre Nähe schätzt. Wen und wie und warum und warum sie liebt und dafür fühlt ist doch total nebensächlich.

  • Lecker brunchen in Hamburg
    Antwort von mbmama ·

    http://www.grillandgreen.de/

    Gute Adresse direkt in der Innenstadt, 5 Minuten Gehzeit vom Rathaus entfernt.

    Jeden Sonntag ab 12.30 Uhr kannst du hier hervorragend brunchen - nur nicht zu spät kommen, die Hamburger haben den Insidertipp verinnerlicht und sind zum Zeitpunkt scharenweise dort unterwegs.

    Direkt am Alsterfleet gelegen mit Blick aufs Wasser und die Nähe zur Binnenalster etc. lädt zum anschließenden Verdauungsspaziergang ein.

  • Broccoli(-Auflauf) blähende Wirkung?
    Antwort von mbmama ·

    Den Brokkoliauflauf könnt ihr zubereiten, allerdings nicht ohne ihm eine ordentliche Portion Kümmel (gemahlen oder naturell) zuzusetzen. Der Kümmel bewirkt, dass das Gemüse bekömmlicher wird, sprich, sich die Blähungen in Grenzen halten. Ganz davor gefeit seid ihr damit allerdings nicht.

    Stellt doch das Rezept um und nehmt statt dessen Blumenkohl oder Kohlrabi. Diese beiden Gemüsesorten haben einen wunderbaren Eigengeschmack, sind gut kombinierbar und sehr gut verdaulich.

  • Was mache ich mit dem überzähligen Weihnachtsgebäcke?
    Antwort von mbmama ·

    Mein Vorschlag: sich in Maßhaltigkeit üben und einfach mal nach Bedarf backen und nicht nach familiärer/nachbarschaftlichter Tradiition a la......wer hat mehr zu bieten?!

    Nachdem ich das 4. Jahr in Folge Einiges an Backwerken wegen Überlagerung in die Tonne gehauen habe bin ich nun auf dem Standpunkt: weniger ist mehr.

    Ich esse gar nichts Süßes, mein Sohn unter Umständen, mein Mann bedingt. Also wird produziert nach Gusto und wenns mehr nach saurem Hering geht dem auch gern nachgegeben :-D

    In deinem Fall: pack hübsche Päckchen und bring es zur Tafel, in Altenheime oder zur Arche. Vielleicht nicht anonym sondern mit einem herzlichen Spruch für jeden, der deine Gabe erhält und einem kleinen bisschen an Wärme und Integrität die du du aufbringen kannst. Die kleinen Dinge des Lebens sind ( wenn ehrlich gemeint) Meilensteine für einen jeden.

  • 38 SSW Wehen ausloesen
    Antwort von mbmama ·

    Dein Baby bestimmt den Zeitpunkt wenn es sich auf den Weg macht, da kannst du wenig dran drehen. Gib der Kleinen die Zeit die sie braucht, das hat alles seinen Sinn.

    Wegen deiner Beschwerden empfehle ich ein Gespräch mit der begleitenden Hebamme, die kann dir allerlei Tricks verraten wie du dich entspannen kannst, massiert dir die Schmerzen weg und bereitet dich sanft auf die Geburt vor.

    Alles Gute für euch 2.

  • was kann ich daraus kochen. Lebensmittel
    Antwort von mbmama ·

    Würfle Tomaten, Zwiebeln und Champignons und dünste sie in etwas Butter leicht an. Den Käse reibst du gibst ihn in etwas Milch, würzt das Ganze mit Salz und Pfeffer und gießt alles über das Gemüse. Herd ausschalten, 5 Minuten warten - Voila.

    Dazu etwas geröstetes Brot.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von almmichel ,

    Exzellent, danke für das Rezept.

    Kommentar von mbmama ,

    gerne :-D

  • Simpelste Sugo-Rezepte für Pasta-Gerichte gefragt
    Antwort von mbmama ·

    Frische Tomaten und Paprika mit kochendem Wasser kurz überbrühen, häuten, klein schneiden und mit Olivenöl, Zwiebeln und Knoblauch kurz andünsten. Würzen mit grobem Pfeffer, Salz, Oregano und Basilikum (gerne auch getrocknet) und - ist Geschmackssache - einem Hauch Piment.

    Parmesanhobelspäne drüber und auch schon fertig.

    Dauert 10 Minuten und du weisst was drin ist.

  • Die Besten Bücher; Bücher die man unbedingt lesen muss...
    Antwort von mbmama ·
    Welche Bücher muss man im Leben einmal gelesen haben?

    Von mir aus gar keine wenn man kein Lesemensch ist und trotzdem den Durchblick für sich selbst hat.

    Literatur ist feingliedrig, schütter, aus schwerem Stoff und so leicht miss zu verstehen wie ein unbedachtes Wort, wirkt hier punktgenau und da völlig nonkonform.

    Wie Malerei vor der man steht und profan von sich gibt: Ist das schön................oder grottig (verbal bitte variabel...............)

    Gibt kein Muss sondern ein Will und Bücher finden ihren Leser - genau wie umgekehrt.

    Alle 52 Antworten
    Kommentar von eurofuchs2 ,

    Damit ist alles gesagt! Ein dickes Däumchen.

    Kommentar von mbmama ,

    Danke EF :-D

  • Wohnungssuche in Hamburg, wir suchen nach Insider-Tricks, Empfehlungen?
    Antwort von mbmama ·

    Hamburger Makler machen sich bei Mietwohnungen.im "normalen" Sektor schon lange nicht mehr die Mühe einer adäquaten Betreuung a la mieten kaufen wohnen.

    Der soziale Wohnungsmarkt in der Stadt ist begrenzt und du musst selbst Initiative ergreifen um eine Unterkunft zu finden - wobei du dich bei deinen Angaben verabschieden musst von eventuellen Wunschvorstellungen. Im Klartext: Du musst nehmen was da ist und dich damit arragieren.

    Eine gute Verkehrsanbindung hast du in allen Stadtteilen die zum Großbereich der HVV gehören.

    Mein Tipp nach Selbsterfahrung:

    • eine feste Arbeitsstelle in Hamburg und Umgebung
    • eine Anmeldung bei Immobilienscout mit deinen Suchkriterien
    • für den Übergang ein Hotel-,Pensions,-Privatzimmer

    Immoscout schickt dir Angebote, du setzt dich bei Interesse mit den Maklern in Verbindung und musst für teilweise sehr kurzfristige Objektbegehungen zur Verfügung stehen. Eine makellose Schufa-Auskunft und ein positives Arbeitszeugnis resp. Leumund sind dabei höchst förderlich. Bei den Begehungen bist du nicht allein denn viele Menschen suchen Wohnraum in Hamburg - du musst dich also bestmöglich verkaufen um in die engere Auswahl zu kommen und letztendlich ist die Fürsprache des Maklers relevant für ein JA des Vermieters.

    Es ist nicht einfach aber auch nicht unmöglich. Hast du die Variante der Wohnungsgenossenschaften schon probiert? Das ist einfacher, allerdings nehmen die keine Mieter mit Haustieren.

    Viel Glück bei der Suche und kontaktier mich, wenn du weitere Fragen hast.

    LG aus HH

  • Wie experimentierfreudig seid Ihr in der Küche? Verratet uns Eure selbstkreierten Rezepte!
    Antwort von mbmama ·

    Wiener Schnitzel mit Erdäpfelsalat

    Dünne Kalbsschnitzel plattieren, mit Salz und grobem Pfeffer würzen, in Mehl, verquirlten Eiern mit Sahne und anschließend Semmelbrösel wenden und in einer Mischung aus gutem Rapsöl (ich bezieh meines aus einer Mühle) und Butter schwimmend ausbacken bis es auf beiden Seiten goldgelb gebacken ist.

    Wer mag kann die Semmelbrösel mit frisch geriebenen Gruyère mischen, schmeckt superduper :-D

    Dazu gibts einen steirischen Erdäpfelsalat:

    Fest kochende Kartoffeln in der Schale bissfest werden lassen, pellen, in Scheiben schneiden und noch warm mit einem Dressing aus Kürbiskernöl und Mostessig (siehe Mühle) vermischen. Würzen nur mit Salz und Pfeffer.

    Zum Schluss noch etwas Endiviensalat dazu geben - kurz vorm Anrichten - sonst fällt das Kunstwerk als profaner Pamps in sich zusammen.

    Zitrone, Essiggürkchen, ne Weissweinmischung und eine fesche Sättigungsbeilage runden das Gericht unbedingt ab^^

    Wie sagt hier eine Userin so schön und vor allen dingen stereotyp:

    Gutes Gelingen!

    Alle 19 Antworten
    Kommentar von mbmama ,
    Kommentar von amdros ,

    grins..der wird dir aber nicht helfen ;-))

    Kommentar von mbmama ,

    Doch, passt auf, dass ich mir in meinem Enhusiasmus nicht die Finger klein schnibble :-D

    Kommentar von amdros ,

    Dann schön ruhig und gelassen dabei bleiben..schaffst du..bin mir sicher ;-))

    Kommentar von biggie55 ,

    Na,dann mal Gutes Gelingen!!

    Kommentar von mbmama ,

    .........und selbst geschrieben. Tschakka!

    Kommentar von gfAktion ,

    Liebe mbmama,

    der Tipp mit dem Gruyère in den Semmelbrösel hört sich sensationell an!

    Danke für das Rezept.

    Dein gfAktions-Team

  • FAHRSCHEINKONTROLLE VOR DEM EINSTEIGEN IN DIE U-BAHN
    Antwort von mbmama ·

    In Hamburg beispielsweise hast du farbig gekennzeichnete Zonen die den potentiellen Fahrgast darauf hinweisen, dass ab DA........der Aufenthalt kostenpflichtig ist. Die Fahrkartenautomaten sind natürlich außerhalb dieses Areals aufgestellt.

    Wenn ihr euch in neutraler Zone aufgehalten habt könnt ihr beim Verkehrsverbund Rücksprache halten und die Angelegenheit klären, andernfalls könnt ihr da genau so vorsprechen, euch als Landeier outen und auf einen ausgeschlafenen, befriedigten oder einfach mal solventen Ansprechpartner hoffen der kulanterweise ein Auge zudrückt.

    Solltet ihr euch nachweislich (und das müsst ihr dann wirklich nachweisen können) im Recht befinden, ist anwaltliche Hilfe von Nöten - ansonsten als "falsch gelaufen" verbuchen und das nächste Mal besser aufpassen.

    Man lernt ja aus solchen Begebenheiten.

  • Ärger mit den neuen Nachbarn
    Antwort von mbmama ·

    Nun, zur Wahrung eurer (berechtigten) Privatspähre und um das nachbarschaftliche Verhältnis als Solches zu bewahren ist es am günstigsten, das Schlupfloch mittels Zaun o.ä. zu schließen und die Nachbarsfamilie über die Notwendigkeit und die Hintergründe des Tuns zu informieren.

    Ladet sie zum Kaffee auf die Terrasse ein und erklärt eure Bedenken, rücksichtsvoll und mit der notwendigen Empathie die aufzubringen ist. In dem Fall - da ihr euch ja bereits zum Thema mehrfach geäußert habt - mit Nachdruck. Wenn euch gelegentliche, vorher abgesprochene Besuche des größeren Kindes willkommen sind dann teilt dies mit - und tut dies auch, wenn euch das Unrecht ist.

    Eine offene und klare Ansprache macht den Umgang miteinander leichter, lodernde Konflikte können so vermieden werden.

    Alles Gute euch.

    Alle 54 Antworten
    Kommentar von 69favorit ,

    WAS sollte denn da noch bei 'kaffee und kuchen' geklärt werden...????? die nachbarskinder sind bei unaufgefordertem erscheinen UNERWÜNSCHT - also eine klare Sache - und das haben deren erziehungsberechtigte verdammt nochmal zur kenntnis zu nehmen. da benötigt's kein weiteres 'braves bitten + blabla'. auch noch kuschen vor den unfähigen kindeserziehern? auf keinen fall!

  • Urlaubsziel. Kann mich nicht entscheiden: Sardinien, Korsika, Kroatien, Zypern?
    Antwort von mbmama ·

    Jede deiner vorgeschlagen Urlaubsregionen ist wunderschön und eine Entscheidung von Anderen abzuverlangen eigentlich nicht notwendig.

    Wo fühlst du dich besser aufgehoben, wohin tendiert dein Herz? Mach dich (falls du keine der Regionen kennst) per www mit den Gegebenheiten vertraut - Landschaft, Kultur, regionale Küche, Menschen etc und wähle dann selbst wo du hinreisen möchtest.

    Meine persönliche Meinung zum Urlaubsziel ist da eher sekundär.

    LG

    Alle 9 Antworten
    Kommentar von DementiaPraecox ,

    mir gefällt alles gut und ich kann mich immer nur sooooo schwer entscheiden. ^^