Einkommensteuer - Neue Fragen

  • Berechnung des zu versteuernden Einkommen (ZVE) Hallo! Ich habe wieder einmal eine kleine Steuer-Frage: Wie und wann muss ich Einkünfte aus Kapitalvermögen im ZVE beachten? Einkünfte aus Kapitalvermögen haben ja eine Sonderstelung bei der Berechnung, nur würde ich gerne wissen, welche genau! *Wenn ich zB bei der ZVE-Berechnung Gewinnanteile aus Aktien verkaufe und diese im Privatvermögen gehalten werden, dann fallen diese aus der

    von Denito · · Themen: Steuertarif , zve ,
    2 Antworten
  • Wie die bezahlte Lohnsteuer zurück holen? Ich habe folgendes Problem: Ich bin am 09.08.12 mit meiner Ausbildung fertig geworden und habe noch meinen anteiligen Lohn für August bekommen. Vorweg: Ich bekomme einen Fahrtkostenzuschuss, der ja pauschal versteuert wird. Diese pauschale Lohnsteuer wurde mir nun vom Lohn August abgezogen (für 2012 - Januar bis 09. August). Sowohl in 2009, 2010 und 2011 musste ich die Lohnsteuer nicht tragen.

    von Sonnenblume104 · · Themen: Einkommensteuer , ,
    7 Antworten
  • Einkommensteuer für die Rentenbezugsmitteilung (Witwenrente), HILFE!!! Hallo Freunde, ich brauche bitte dringend Eure Hilfe. eine Frau bezieht seit 6/2004 Witwenrente von der Deutsche Rentenversicherung. Zur Zeit bekommt sie von der Deutsche Rentenversicherung monatl. 600€ Witwenrente. Auszahlungsbetrag: 600€ - 50€ (Krankenversicherung) - 10€ (Pflegeversicherung) = 540€ Seit 6/2004 hat sie keine Einkommensteuererklärung für die Witwenrente gemacht. Heute bekam

    von Bunga33 · · Themen: Rentenbezugsmitteilung , Einkommensteuer ,
    4 Antworten
  • Kleingewerbe - Einkommenssteuer Hallo, Ich möchte demnächst einen Paidmaildienst starten und dafür ein Kleingewerbe anmelden. Da ich allerdings noch einen Nebenjob auf 400 Euro Basis habe blicke ich da nicht ganz durch wie sich das mit dem Freibetrag von 8000 Euro im Jahr verhält. Zählt das nur für Gewerbe oder für beide Sachen zusammen? Danke schon mal für eure Antworten, Gruss

    von Tonisal · · Themen: Einkommensteuer , ,
    4 Antworten
  • Entfernungspauschale mit fremden Auto zulässig? Wir (meine Lebensgefährtin und ich) haben gestern ein Auto auf meinen Namen zugelassen. Das Auto wird wegen der günstigeren Bedingungen auch auf meinen Namen versichert. Jedoch wird meine Freundin das Auto für Fahrten zur Arbeitsstelle verwenden. Wird das Finanzamt dies für die Festsetzung der Entfernungspauschale anerkennen oder muß das Fahrzeug auf den Namen meiner Freundin laufen? Wir kann man

    von Xp1Vat64 · · Themen: , Einkommensteuer
    4 Antworten
  • Steuerbescheid vom 29.06.2012 (Fr.). Einspruch noch möglich? Wann ist Fristablauf? Mit Datum vom 29.06.2012 hatte ich meine Einkommensteuerbescheide für 2010 und 2011 erhalten. Erst jetzt ist mir eingefallen, dass ich für 2010 noch nachträgliche Betriebsausgaben (Umsatzsteuerzahlungen wegen Betriebsprüfung) berücksichtigen könnte. Hatte zuvor nicht daran gedacht, weil ich jetzt nur noch als Arbeitnehmer tätig bin. Ist ein Einspruch noch möglich, wenn ich diesen heute Abend

    von rombergpark · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Einkommensteuer-Guthaben auszahlbar ? Hallo zusammen, ein Bekannter hat durch seine (vergangene) Selbständigkeit ein höheres Einkommensteuer-Guthaben erhalten. Leider hat er in all den Jahren nichts davon gehabt, da bisher immer nur Kleinstbeträge mit dem Guthaben "verrechnet" wurden. Jetzt könnte er das restliche Geld vielmehr händeringend für Kreditabbau, Reparaturen, Sanierungsarbeiten, etc. gebrauchen. Gibt es keine

    von Oliverus · · Themen: Einkommensverlust , , Einkommensteuer
    4 Antworten
  • Lohnsteuer für Rentner Mein Mann ist ab 1.7. d.J. Pensionär. Die monatliche Pension beträgt 1.560 €. Hiervon müssen noch Krankenkassenbeiträge in Höhe von 260,-- € gezahlt werden. Wieviel Lohnsteuer kommen dann noch auf ihn zu?

    von rena101955 · · Themen: Einkommensteuer ,
    5 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Einkommensteuer