Frage von passy95, 25

Zyxel Firewall. Keine Verbindung in LAN von anderem Netz. Warum?

Guten Morgen zusammen,

ich versuch mal mein Problem zu schildern.

Ich habe eine Fritz!Box 7490 über die DSL rein kommt. Sie selbst dient als WLAN Router. IP-Adresse: 192.168.178.1

Meine Firewall (Zyxel etwas älter) hat die IP 192.168.44.254.

Auf der Fritzbox ist die Route

Netzwerk: 192.168.44.0 Subnetz: 255.255.255.0 Gateway: 192.168.178.23 eingerichtet.

So jetzt mein Problem:

Ich möchte aus dem WLAN Netz auf den Drucker und die QNAP zugreifen können. Auf den Drucker komm ich nur auf die QNAP nicht. NAT ist auf der Firewall ausgeschaltet.

Ergebnisse der Traceroute:

Drucker: 192.168.178.1 --> 192.168.178.23 --> Drucker Qnap: 192..168.178.1 --> 192.168.178.23 --> geht nicht weiter.

Ich denke, dass es an der Einstellung der Firewall liegt. Es sind aber noch keine Regeln konfiguriert bis auf die, das jeder alles darf.

Danke im Voraus.

Antwort
von Play4Lif3, 14

Du musst natürlich die Dienste der Qnap freigeben und nen NAS im Netzwerk erlauben. Daher kannst du nicht auf die Qnap zugreifen, ist doch logisch oder :-).

Sry für evtl. Fehler schreibe am Handy.
Wenn es nicht stimmen sollte ich bin 14 😀

Mit freundlichen Grüßen

Play4Lif3 | Jan

Kommentar von passy95 ,

Ich komme ja drauf. Nur aus dem anderen Netz nicht. Ich erreiche die IP nicht mal aus dem anderen Netz. Ports sind an der FW alle offen.

Kommentar von Play4Lif3 ,

Okay, das ist merkwürdig..

Kommentar von passy95 ,

Geht jetzt. Gateway auf der NAS war falsch eingetragen.

Kommentar von Play4Lif3 ,

Ah, Okay. Das kann ich natürlich nicht sehen bzw. das hast du nicht in deiner Frage geschrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten