Frage von Kim14 05.02.2011

Zyklus ausrechnen.

  • Hilfreichste Antwort von Evita88 05.02.2011

    Man zählt immer vom ersten Tag der Blutung in gewohnter Stärke bis zum letzten Tag, bevor die nächste Blutung los geht.

    Du zählst also die Tage vom 10. Januar bis zum 31. Januar. Dann weißt du, wie lang der letzte Zyklus war.

    Wenn du noch mehr Blutungen notiert hast, kannst du daraus einen Durchschnitt bilden und mit diesem Wert abzählen, wann möglicherweise die nächste Blutung eintreten könnte.

    Das ist aber nur ein grober Anhaltspunkt und es kann sehr gut möglich sein, dass die Blutung früher oder später eintritt.

    Wenn du es genauer wissen möchtest, wann du mit der nächsten Blutung rechnen kannst, dann informiere dich mal über die sympto-thermale Methode (z.B. hier: http://www.profamilia.de/fileadmin/publikationen/ReiheKoerperundSexualtitaet/koerperzeichenweisendenweg.pdf). Sofern es im jeweiligen Zyklus einen Eisprung gab, kann man rund zwei Wochen später mit der Blutung rechnen.

    LG

  • Antwort von seirios 05.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Da du erst 15 bist, ist es sehr gut möglich, dass dein Zyklus noch alles andere als regelmäßig abläuft. Was auch immer du da berechnen willst, es wird nicht zuverlässig sein.

  • Antwort von Ricarda30 18.03.2011

    Die Zykluslänge von Deinem letzten Zyklus beträgt 31 Tage - gerechnet vom Vortag Deiner letzten Blutung bis zu Beginn Deiner Vorletzten Blutung. Der Eisprung findet ca. 10 bis 16 Tage vor Deiner nächsten Menstruation statt s.  http://www.fruchtbare-tage-berechnen.info/derweiblichezyklus/berechnung-zyklusla...

    Zyklus
    Zyklus
  • Antwort von Unheiligfan22 05.02.2011

    Hallo

    Man sagt: Immer am 1. Tag der Regel 28 Tage weiter ist die nächste Blutung. Das heißt wenn du am 15.2. deine Regel bekommst hast du die nächste am 15.3. Aber das ist eigendlich völlig wurscht, denn die Regel hält sich nicht an Zeiten. Plus/Minus 1Woche verschiebung ist dabei normal. Wenn du sie das erste mal hast kann es hinterher sogar Monate oder Jahre dauern bis sie regelmäßig kommt. Das muss sich erst einpendeln. Und noch was. Stress,Operationen und Medikamenteneinnahme können auch eine Unregelmäßigkeit hervorrufen.Von daher ist es schwierig alles zu berechnen. Aber normal sind 28 Tage weiter ab Regelbeginn.

    Ich hoffe ich konnte helfen

    LG Unheiligfan22

  • Antwort von gnaah 05.02.2011

    Also laut wikipedia musst du vom ersten tag der blutung bis zu dem tag vor der nächsten blutung rechnen. Also: 10.01.2011 - 31.01.22

    Wenn ich mich nicht verzählt hab sind das dann 22 tage.

    Laut wiki ist der zyklus normalerweise 23-35 tage. aber ist ja kein großer unterschied. Könnte mir vorstellen das der zyklus auch mal schwankt, also guck mal wie lange es beim nächsten mal ist. man kann das einfach mit excel ausrechnen: einfach beginndatum der ersten und zweiten blutung eingeben. dann das beginndatum der ersten blutung von dem beginndatum der zweiten blutung abziehen

    Achja, falls du damit den eisprung berechen willst. denke nicht das man das auf dem mathematischen weg 100%ig sagen kann.

  • Antwort von PeRiBa 05.02.2011

    Erster Tag der Blutung plus 12 bis 14 Tage = fruchtbare Zeit bis etwa 14 bis 16 Tage

    Also Achtung vom 12. bis 16. Tag, wenn Du nicht die Pille nimmst.

    Blutungen können sich aber jederzeit verschieben

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!