Zwischenstopp in Hongkong?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für Hongkong brauchst Du kein Visum, sondern kannst so einreisen. Ob aber die Weiterreise nach Neuseeland erlaubt ist, solltest Du vorher auf bei den Schafehütern abklären. 

Es gibt da einige Besonderheiten - allerdings bei Ländern in Südostasien -, aber es wäre blöd, nicht nach NZ einreisen zu können. 

OK, der Flughafen befindet sich auf Lantau. Du kannst mit dem Airport-Express (150 KH$ = rund 15 € für die einfache Fahrt) innerhalb von etwa 30 Minuten nach Hongkong Island fahren (Station Hongkong = Endstation). Dann die Ma Yu Street Richtung Norden zum Hafen gehen. 

Dort eins der Schiffe der Star Ferry besteigen und für HK$ 2,50 (= 0,25 €) für die einfache Fahrt innerhalb von 10 Minuten nach Kowloon übersetzen. Von dort hast Du einen phantastischen Blick auf Hongkong Island mit all den Hochhäusern und Banken, für die HKG bekannt ist. 

Dort im Harbour Terminal bzw. in Harbour City gut essen und trinken, den Ausblick genießen und dann wieder zurück. 

Eine andere mögliche Tour wäre von der Station Hongkong aus zu Fuß zur MTR-Station (= Mass Transit Railway; so sind die roten Schilder der U-Bahn gekennzeichnet) Central zu laufen (alles unterirdisch), dann auf die Straße und den Schildern zum Victoria Peak zu folgen. 

Die Bahnstation für die Peak Tramway ist etwa 10 - 15 Min. entfernt, aber leicht bergauf und bei 35 °C und 90 % Luftfeuchtigkeit vielleicht nicht jedermanns Sache. 

Dort mit der Peaktram (eine Standseilbahn) auf den Peak, sich dort ein wenig umsehen, essen, und wieder return. Zurück zu Central, zu Fuß zur Station Hongkong und wieder den Airport-Express nehmen. 

Nachteil der Tram: Es gibt sehr lange Wartezeiten, da zu jedem beliebigen Zeitpunkt T scheinbar ALLE Einwohner und Touristen gleichzeitig fahren wollen. Du kannst aber auch mit dem Bus fahren. 

Kauf Dir am Airport eine "Octopus"-Karte für 150 HK$, davon sind 50 HK$ Pfand. Damit bezahlst Du Bus, MTR, Tram, Fähre etc. Zurück am Flughafen gibst Du die Karte ab und bekommst Geld zurück, sofern noch Guthaben vorhanden. 

Die Karte kannst Du an vielen Automaten oder in "7-Eleven-Läden" aufladen. Vielleicht brauchst Du sie ja auf dem Rückflug auch noch mal. 

Sagen wir, insgesamt drei Stunden Fahrtzeit für Zug, Fähre, Peak Tram, MTR plus evtl. die Straßenbahn. 

Die Wartezeiten für Ein- und Ausreise sind schwierig zu beurteilen. Kommt drauf an, mit welcher Airline Du von welchem Terminal fliegst und ob gerade irgendein chinesischer Feiertag ist. Rechnen wir mit drei Stunden, hast Du ungefähr neun Stunden fürs Sightseeing, sagen wir lieber acht. 

Da kann man schon einiges sehen. 

Du kannst z. B. auch mal das International Congress Center besuchen und mit dem Lift in den 118. Stock fahren und in der Bar des Ritz-Carlton einen Drink schlürfen oder einen Brunch für 140 HK$ pro Person genießen. 

Billiger ist eine Fahrt mit der doppelstöckigen Straßenbahn. Die fährt praktisch entlang der Nordseite von Hongkong Island. Du kannst überall ein- und aussteigen und brauchst nur die Octopus-Karte an den Scanner zu halten. Eine Fahrt von Central Richtung Osten nach Causeway zum Victoria Park, sich dort umschauen und mit der MTR wieder zurück. 

Es gibt noch viel mehr, aber das wären meine Empfehlungen. Ich war vor vier Wochen nach langer Zeit mal wieder in Hongkong. Es ist einfach toll. 

Geld abgehoben habe ich mit der Kreditkarte nur zweimal, weil ich mein Portemonnaie im Hotelsafe habe liegen lassen. Die Gebührenabrechnung ist noch nicht da. Ein Geldumtausch hier in DE lohnt sich aber nicht. Bargeld kannst Du direkt am Flughafen oder auch in der Stadt umtauschen. Am Flughafen natürlich, wie üblich, lange Wartezeiten in der Schalterschlange. 

Viel Spaß! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für Hongkong braucht man kein Visum, muss aber natürlich durch die Immigration mit Stempel im Pass .. dann Schnellbahn in die Stadt (gleich retour Ticket kaufen)  alles in allem musst du 2 h rechnen .. zurück dto, also 4 h wenn du (eingecheckt und Gepäch unterwegs) 2 h vorher am Flughafen sein willst, .. bleibt also genug Zeit, die Stadt mal zu "beschnuppern" .. richtig chinesisch essen gehen .. und pünklich zurück zu sein.

Ist natürlich anstrengend nach einem langen Flug, aber ich hab sowas auch schon gemacht .. anschliessen ist man dann richtig müde, und kann im folgenden Flug auch richtig pennen. 

Die Stadt ist umwerfend .. die Möglichkeit sollte man unbedingt mitnehmen, (und beim nächsten Mal 2-3 Übernachtungen einplanen)

Bahn und Flughafen ist übrigens extrem effektiv, sauber, gut beschildert .. man schämt sich geradezu, wenn man in DE einen Chinesen am Bahnhof oder Airport abholt in unserem unterentwickelten Land :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie das in Hongkong ist weiß ich nicht, aber ich war mal in Serbien auf einem Zwischenstopp für 10 Stunden und da hab ich schon rausgehen können, allerdings wurde ich da auch kontrolliert (Reisepass etc.)

Fürs Einchecken würde ich schon 2 Stunden einplanen, da man ja nie weiß, wieviele Leute kommen und ob  etwas dazwischen kommt.

Ob du das Geld abheben kannst kommt immer auf den Bankomat an. In Hongkong war ich leider noch nie, daher kann ich das nicht so genau sagen, aber in Amerika zum Beispiel kannst du bei den meisten Bankomaten abheben. Mit Bankomatkarte zahlte ich glaub ich pro Abhebung 3 oder 4 Dollar, beim Abheben mit Kreditkarte kann es jedoch ziemlich teuer werden, da hier prozentuell vom abgehobenen Betrag etwas abgebucht wird!

Was in Hongkong sehenswert ist weiß ich leider auch nicht, da ich dort noch nie war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonito95
04.09.2016, 16:16

Danke für die Antwort :) 
Also ich bin bei der DKB und kann wohl weltweit kostenlos abheben. Nur weiß ich leider nicht zu welchem Kurs die mir das Geld dann tatsächlich auszahlen..

0

Wenn Du Stop Over in Hong Kong hast nehme ich doch stark an dass Du mit Cathy Pacific fliegst. Ich empfehle Dir verzichte auf die vielen Filme während des Fluges, dann bist Du fit während des Zwischenstopps. Cathy biete kostenlose sightseeing Tour, zweimal täglich (8 Uhr oder 9 Uhr und 13 Uhr), außerdem kostenlosen Aufenthalt in der Plaza Premium Lounge am Hong Kong International Airport. Wenn Du EU Reisepass hast kannst Du kannst Du problemlos den Flughafen verlassen, aber lass Dein Gepäck eingecheckt. Theoretisch sollst Du bei internationalen Flügen zwei Stunden vorher am Flughafen sein, doch eine Stunde reicht auch, das Gepäck ist bleibt ja am Flughafen. Bargeld gibt es in jedem ATM Automaten, mit Master Visa oder andere Kreditkarte oder auch mit der Postbank Sparkarte, die Gebühren sind je nach Kartenanbieter und Automatenbetreiber unterschiedlich. Lass Dir einen kleinen Stadtplan geben und melde Dich zu der kostenlosen Tour an, da siehst Du dann die interessantesten Sachen, und räume Dir ausreichend Zeit ein für das Shoppen, richtige Schnäppchen kannst Du eigentlich nur machen wenn Du gut zu handeln verstehst.  http://petergreenberg.com/2009/10/27/what-to-do-on-a-long-layover-in-hong-kong

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonito95
04.09.2016, 16:14

super Hilfreich, vielen Dank :)
und ja, ich fliege mit Chatay Pacific :)

0

Ob du den Flughafen verlassen darfst, weiss ich leider nicht sicher, glaube aber nicht dass das ein Problem ist. Falls du über ein Reisebüro gebucht hast, kannst du das sicher dort abklären.

Hong Kong ist toll und beeindruckend (finde ich), du musst aber unbedingt beachten dass es eine Stadt mit sehr, sehr viel Verkehr ist. Das musst du bei der Zeitplanung beachten, und es kann, je nach Uhrzeit, auch vorkommen dass du im öffentlichen Verkehr lange warten musst bist du einsteigen kannst. Egal was du also machst, nimm dir nicht zuviel vor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld kann man schon in Deutschland umtauschen
Überleg dir einfach wie viel du brauchst und den Rest nimmst du für den Rückflug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonito95
04.09.2016, 15:30

Ja, nur bin ich leider (selbstverschuldet) zu spät dran zum tauschen in Deutschland :/

0

1. Normale Einreiseprozedur inkl. Immogration und Zoll

2. 2 Stunden

3. Ja. Gebühren abhängig von deiner Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung