Frage von isabel1999, 21

Zwischenblutungen von Pille, schwanger trotz Periode?

Hallo, Ich habe nach einem 3/4 Jahr wieder angefangen die Pille zu nehmen, da ich die alte nicht so gut vertragen habe, hab ich zur madinette 30 gewechselt. Ich habe am ersten Tag meiner Periode mit ihr angefangen, die Periode hielt noch 5 Tage an und Jetzt habe ich schon 19 Stück genommen und hatte fast durch gehend schmierblutung. Kann es sein das ich schwanger bin obwohl ich meine Periode vor Beginn gekriegt hab oder kommt das von den Hormonen? Ich wollte noch eine Packung abwarten bevor ich zum Frauenarzt geh.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 6

Zwischen- bzw. Schmierblutungen sind eine normale Nebenwirkung der Pille. Grade in den ersten 3 Monaten der Einnahme treten sie häufig auf. Dabei ist es auch nichts ungewöhnliches über längere Zeit zu bluten. Die Blutung verschwindet in den meisten Fällen nach einer Pause. Diese ist bereits nach 14 korrekt genommen Pillen möglich.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 8

Wieso hast du denn die Packungsbeilage nicht gelesen? Schmierblutungen zu Beginn der Einnahme sind völlig normal. Der Schutz ist dadurch nicht beeinträchtigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community