Zwischenblutungen bei Arcoxia?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest die Packungsbeilage des verschriebenen Medikamentes lesen , was bezüglich der Pille steht. Man könnte auch den Hausarzt anrufen und den danach fragen oder halt einen anderen Gynäkologen um Rat fragen, wenn der eigentlich zur Zeit in Urlaub ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo oceanlady, 

wenn Zwischenblutungen so stark werden, dass sie der normalen Periode gleichen, muss der Arzt ran. Wenn es inzwischen nicht aufgehört hat zu bluten, fahr bitte in die Gynäkologische Notfallambulanz des nächsten Krankenhauses. Damit bis Montag zu warten, wäre ziemlich fahrlässig. Arcoxia dürfte eigentlich nicht dafür verantwortlich sein, außer es besteht eine massive Unverträglichkeit. Das kann aber auch nur ein Arzt feststellen und helfen.

Bitte lass nicht noch mehr Zeit vergehen, sondern ruf dir ein Taxi und fahr ins Krankenhaus. Glaub mir bitte, ich weiß, wovon ich rede.

Alles Gute und liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischenblutungen sind eine Nebenwirkung der Pille. Hast du dich darüber nicht schon im Voraus informiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung