Frage von watchitburn, 40

Zwischenblutung seit 8 Tagen?

Hey, Ich bin jetzt etwa bei der Hälfte des dritten Blisters meiner Pille (maxim) angekommen und habe seit 8-9 Tagen Zwischen-/Schmierblutungen und dabei extreme Schmerzen, wie zu der Zeit, als ich noch keine Pille nahm. Als ich meine letzte Periode haben sollte, blieb sie aus, aber auch zu der Zeit hatte ich extreme Schmerzen.

Meine Frage ist jetzt im Prinzip, ob ich mir Sorgen machen muss. Zum FA gehe ich auch bald, aber es sind gerade keine Termine frei. Meint ihr, ich sollte nicht abwarten, bis ich einen Termin hatte und die Pille einfach jetzt schon absetzen? GV habe ich derzeit sowieso nicht..

Danke schonmal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NeroCorleone, 29

Falls Du die Pille im Langzyklus nimmst, mache jetzt 1 Woche Pause und fange wieder mit der üblichen Einnahme an. Zwischenblutungen können im Langzyklus auftauchen.

Kommentar von watchitburn ,

meinst du mit Langzyklus, dass ich die Pause überspringe? Habe die Pille immer nur 21 Tage eingenommen und dann sieben Tage Pause gemacht. Bin halt unsicher, ob ich die Pille einfach nicht vertrage, da ich auch kaum Positives über sie höre und ob ich daher die Einnahme vorzeitig beenden sollte :)

Kommentar von NeroCorleone ,

Wenn Du zur Zeit keine Verhütung brauchst, würde ich jetzt 1 Woche Pause machen und dann wieder mit der Einnahme anfangen. Du kannst mit Deinem FA über einen Pillenwechsel reden, obwohl die Maxim eine gängige und gute Pille ist. Nimm sie trotzdem erstmal weiter, da es dann einfacher umzustellen ist. PS: viele Blutungsprobleme erledigen sich nach 3 Monaten Einnahme

Kommentar von watchitburn ,

okay, danke!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 27

Wenn du "dritter Blister" sagst: Meinst du damit, dass du die Pille durchnimmst? Oder hast du immer zwischendurch die üblichen 7-Tage-Pausen gemacht?

Kommentar von watchitburn ,

grundsätzlich mit der Pause :)

Kommentar von Pangaea ,

Du könntest jetzt in die Pause gehen, das ist die einfachste Methode, um eine Zwischenblutung zu beenden.

Aber wenn du vor der Pause weniger als 14 Pillen genommen hast, bist du in der Pause nicht geschützt. Du müsstest also bei Bedarf mit Kondom verhüten.

Absetzen würde ich die Pille nicht so schnell - du bist ja erst im dritten Blister, da hat man oft noch die Eingewöhnungsschwierigkeiten. Mach noch drei Monate weiter, und wenn du dann immer noch Probleme haben solltest, ist die Pille nichts für dich.

Kommentar von watchitburn ,

okay, danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community