Frage von danibra01, 86

Zwischenblutung mit 13/14?

Hallo ich 14 und meine Freundin 13 (wird nächsten Monat 14) haben sehr Angst vor einer SS. Also ich War gestern bei ihr und habe sie mit meinen fingern befriedigt. Mehr hatten wir auch nicht und heute erzählt sie mir dass sie leichte unterleibschmerzen hat und Eine Braune Flüssigkeit rauskommt. Ich habe mir davor natürlich meine Hände gewaschen als ich anfing und jetzt haben wir sehr angst . Sie hatte vor ca 1,2 Wochen noch ihre Periode . Ausserdem ist sie in manchen Situationen sehr müde . Könnt ihr mir bitte helfen und mich aufklären ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von 2602Janine, 50

Manchmal weiss ich nicht, ob ich lachen oder heulen soll 😪

Also vorab, wenn du sie nur mit deinen Fingern befriedigt hast, ist sie selbstverständlich nicht schwanger. Das solltest du aber auch wissen, wenn du schon solche Sachen ausübst. In dem Alter ist der weibliche Zyklus noch nicht so eingespielt und es kann sein, dass sie ihre Periode eventuell noch mal bekommt. Sie wird ihre Periode jetzt noch nicht so regelmäßig haben, da sich das alles erst mal einspielen muss. Was auch normal ist.

Antwort
von Visch2010, 40

Hallo danibra,

mach dir keine Sorgen. Deine Freundin ist nicht schwanger. Da ihre Vagina nicht mit Spermien in Kontakt kam, kann auch keine Schwangerschaft entstehen.

Angenommen, du hättest erst dich befriedigt und dann bei ihr angefangen, wäre das was anderes. Aber auch dann: wenn ein Eisprung stattfindet, dann ist das Ei nur wenige Stunden befruchtungsfähig. Danach dauert es ungefähr eine Woche, bis es sich in der Gebärmutter eingenistet hat und das Schwangerschaftshormon HCG produziert. Erst ab dem Moment besteht eine Verbindung zwischen Mama und Baby und sie kann Anzeichen merken.

Ich hatte z.B. meinen Eisprung am 5.8. und kämpfe seit gestern mit Übelkeit ;)

Ich würde euch ans Herz legen, euch ein wenig mit dem weiblichen Zyklus und dem schwanger werden zu beschäftigen, damit ihr es zu verhindern wisst.

Kommentar von danibra01 ,

eine sache habe ich leider nicht erwärnt undzwar dass Wir am Samstag ungeschützten analsex hatten der vlt 2 Minuten ging

Kommentar von Maprinzessin ,

Es kommt nicht auf die Minuten an

wenn du in ihr ohne Kondom gekommen bist besteht durch aus die Möglichkeit das Sperma in die Vagina gelangt ist und sie schwanger ist

Kommentar von flipsi32 ,

Da gebe ich der Maprinzessin recht.

Viel Spaß bei Teeni-Mütter :P

Ne, Spaß beiseite. Tschuldigung.

Ich vermute mal, eure Eltern haben euch nicht aufgeklärt, oder? Sonst würdet ihr ja wissen, was wichtig ist.

Ich persönlich (16) wurde nicht von den Eltern aufgeklärt, und im Nachhinein finde ich, dass das schlecht ist. Ich hab immer weniger gewusst als die anderen, und hab auch alles nur durch Schule und Gespräche mitbekommen, musste ständig nachfragen, was mit welcher Form von Sex gemeint ist, und dass Wichtigste:

Ich hab erst neulich herrausgefunden (durch das Internet), dass ich eventuell eine leichte Phimose und somit auch eine überempfindliche Eichel haben könnte.... :o

Mein Tipp an euch: Sprecht mit euren Eltern darüber, Test machen, etc. Und klärt eure Kinder auf jeden Fall auf, wenn es an der Zeit ist.

Sonst geht es denen genauso...

Antwort
von Pangaea, 20

Unregelmäßige Blutungen sind mit 13 normal, und eine Schwangerschaft ist nicht möglich, außer wenn du Sperma an deinen Fingern hattest.

Aber ganz nebenbei: Du machst dich strafbar. Wenn herauskommt, dass ihr sexuellen Kontakt hattet, bevor sie 14 wurde, dann droht dir Jugendknast. Das ist sexueller Missbrauch eines Kindes, und das ist auch dann strafbar, wenn sie einverstanden ist. Und dafür müsst ihr keinen "richtigen" Sex haben, auch Petting ist eine sexuelle Handlung.

Antwort
von Meeew, 39

Sie kann nicht schwanger sein!

Es sei denn du kannst mit deinen Fingern schwängern!

Ganz ehrlich bevor du deine Ginger in sie Reinsteckst, solltet ihr erstmal ne Ahnung von Verhütung und Kinder bekommen haben!
Ohne unverhüteten Sex wird nämlich kein Baby draus.
Ihr seid definitiv zu jung und nicht gebildet genug dafür.

Antwort
von amiliii, 7

ging mir auch mal so, da macht man sich en kopf um nix.. ich war damals auch beim arzt und das ist einfach nur weil du sie n bissl verletzt hast, durch fingernägel oder so und das alte blut, das mittlerweile geronnen is und deshalb braun ist muss eben raus.. bei mir ging das sogar über ne woche so, also keine sorgen machen

Antwort
von molly116msp, 17

Sie kann nur schwanger werden wenn irgendwie sperma an ihre scheide kommt.

Das geht auch wenn du dich befriedigt hast und noch sperma an den Händen hast und sie DANN befriedigst dann kann sie schwanger werden.
Aber ansonsten nicht.

Ich bin "erst" 13 und selbst ich weiß das.

Antwort
von Lauramarie2001, 8

Man kann nicht schwanger werden wenn du wie fingerst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community