Frage von ufuk1, 53

zwischen A klasse und GTI?

Hallo,

Mein Vater hat einen A200 (2014), A250 Sport (2014) und einen Golf GTI (2014) gesehen. Alle Automatic und Tiptronic. Vollaustattung ( Navi, FSE, AUX, sitzheizung vorne, Leder, Multilenkrad). Die Mercedes haben Allrad und der Golf nicht. Mercedes kosten so 28000 bis 36000 und der GTI ist in der Aufbereitung. Wir brauchen keine Aufbereitung, wir haben alles Zuhause.

Ich bin voll verliebt in den Golf, weil er einen viel besseren Sound hat. Papa ist genau anderer Meinung. Er ist in die Mercedes verliebt.

Meine FRAGE: Wie bringe ich meinen Vater dazu den GTI zu kaufen. Er ist überhaupt nicht VW Fan und bei VW ist er ziemlich schwer zum überreden. Er hat viele Kontra über VW wie zum Beispiel "VW rostet sehr schnell und die Steuerkette rasselt")und auch viele Pro für den Mercedes "wenn wir den kaufen machen wir kaum einen Verlust. Der hat Allrad und alles was man braucht". Ich habe ihm dann gesagt der GTI hat genau das alles auch und sogar noch mehr. Er hat sogar selber gesagt wir bleiben wenns schneit eh oft Zuhause, für was brauchen wir dann Allrad. Mit dem vorhigen Golf sind wir sogar ohne Allrad und mit schlechten Winterreifen ausgekommen.HAT JEMAND EINE IDEE WIE ICH EINEN "ANTI VW FAN" ÜBERREDEN KANN, NICHT EINEN VON DEN MERCEDES, SONDERN DEN GTI ZU KAUFEN!!!!????

Antwort
von Maximilian50000, 21

Erwachsene sind schwer zu überreden. Vielleicht gefällt dir der Benz irgendwann.

Kommentar von ufuk1 ,

Der Schwabe gefällt mir schon auch, aber ich bin gti Fan. Der Mercedes wird wohl neu sein, weil er so teuer ist. Der GTI hat ziemlich gleiche Ausstattung, kostet aber die hälfte. Und hat mehr Leistung.

Kommentar von RefaUlm ,

Leistung ist nicht alles, der Mercedes wird wohl dennoch schneller sein als der Golf! Zumal dein Vater da Recht hat, das DSG zerlegt sich gerne selbst, am liebsten kurz nach der viel zu kurzen Garantie und dann darf man erstmal 3-4k bezahlen! Dann gibt's den Kübel an jeder Ecke! Dadurch das er ein Fronttriebler ist geht was von der Leistung verloren, was den Allradantrieb des Mercedes angeht, so ist dies eigentlich ebenfalls ein Fronttriebler, der bei Schlupf der vorderen Räder die hinteren dazuschaltet. Nennt sich Hang-on und ist mit einem richtigen Allradantrieb wie zb in einem Subaru WRX STI nicht mal annähernd zu vergleichen! 

Wenn dein Vater den Wagen kaufen will ist das seine Entscheidung, auch weil es sein und nicht dein Geld ist von dem der Wagen bezahlt wird!

Antwort
von dafee01, 41

Warum arbeitest du nicht und kaufst dir selbst das Auto, das dir gefällt?

Kommentar von ufuk1 ,

Ich bin minderjährig, werde Mitte Dezember 15 Jahre

Kommentar von lanlan0000 ,

Das lass deinen Vater kaufen was er will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten