Frage von aringa12345, 98

Zwischen- und Abschlussprüfung & Projektarbeit Fachinformatiker Systemintegration Baden-Württemberg?

Hey :)

ein paar Fragen zu Fachinformatiker Systemintegration in Ba-Wü.

Bin momentan im 1.Lehrjahr, möchte aber "vorlernen"


1.)Zur Zwischenprüfung. Bei uns ist das so, dass es keine Note gibt, es also eigentlich egal ist, welche "Note" man hat, da sie ja nicht zählt. Möchte aber trotzdem lernen, damit ich weiß, wo ich stehe etc...

Das Problem: unsere Schule hat Lehrermangel und deswegen hängen wir mit dem Stoff... Möchte daher vorlernen und alte Prüfungen einsehen. Wo kann ich das machen? Gibt es die online oder muss ich mir ein Buch kaufen?

Bestenfalls für alle Fächer. Wir haben:

ITS/ITSL

SAE/SAEL

GGK

WI(KOM)

BWL

Englisch

Deutsch


2.)Dasselbe dann für die Abschlussprüfung. Gibt es die online?


3.)Stichwort: Tabellenbuch! Ist ja jz nicht mehr erlaubt...Wie siehts aus, ändert sich da noch was, bleibt das so? Wird die Püfung deswegen leicher gemacht?


4.)Projektarbeit: Muss man ja zusätzlich machen. Wie ist die Benotung da? Wie ist die Abfrage? Wie viel zählt die?


5.)Wenn nicht bestanden: ich habe gehört, dass man bis zu 3x wdh darf bei der Abschlussprüfung. Stimmt das? Und wie sieht es bei der Projektprüfung aus?


Wäre super wenn mir evtl ein FISI-Kollege/eine FISI-Kollegin helfen könnte :D

Danke im vorraus :))))

Antwort
von MachEsNochmal, 65

1. Du musst dir ein Buch kaufen wenn du es auf dem Offiziellen Weg machen willst, an sich kommt man an diese Prüfungen nicht ran. Eventuell hast du einen Azubi der vor dir dran war und die alten Prüfungen noch hat. Habe mir auf diesem Weg auch die alten aus dem Kreis NRW besorgt.

2. Gilt auch wie bei 1., an sich kann man die nirgends runterladen, es gibt aber Offizielle Vorbereitungsbücher

3. Die Prüfungen werden jetzt so gestaltet das man (falls benötigt) Zusatzinformationen in Form von Paragraphen und Formeln gegeben bekommt. Also das sollte nicht all zu wild sein.

4.Neben deiner Abschlussprüfung musst du ein Projekt machen und dazu auch eine Presseaktion halten. Diese geht dann zu 50% in die Gesamtwertung mit ein.

5. Bei nicht bestandener Prüfung verlängert sich die Ausbildung bis zu dem nächsten Prüfungstermin, dies kann man so weit ich weis auch 3 mal so machen. Aber nach dem 2. könntest du Probleme mit dem Ausbildungsbetrieb bekommen wenn diese Merken dass du dich nicht genügend vorbereitest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community