Zwillinge sind da?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich persönlich finde es ganz schrecklich wenn man sein Kind so nennt wie seine Schwester!
Gibt es denn wirklich so wenige Namen auf der Welt?
Ich bin der Meinung, der Name ist die Identität des Menschen. Er sagt viel über einen aus und die engste Familie ist ein geschützter Rahmen.
Da ist jedes Mitglied einzigartig, und seiner Schwester die Identität zu nehmen finde ich sehr traurig.
Wie soll das denn mal laufen wenn man sich über Valentina unterhält?
Ich weiß es gibt in einigen Ländern den Brauch das die Kinder die Namen der Eltern bekommen (Amerika zB wenn die Kinder die selben Namen haben und dann Jr. davor gesetzt wird) aber auch da finde ich fehlt die Persönlichkeit und die Individualität.
Aus psychologischer Sicht, ist so etwas wohl auch sehr komisch. Was möchte deine Schwester damit sagen, was drückt sie aus, wenn sie ihr Kind nach dir benennt? Sie wird wohl bei dem Namen ganz oft dich sehen. Seid ihr zusammen aufgewachsen?
Wenn ja, könnte sie sich wohl ihre Kindheit zurück wünschen, und sieht ihre Kinder nicht als Kinder sondern Gefährten an. Da kann man jetzt wohl lange so weiter machen und Vermutungen anstellen, aber so richtig positive Dinge kann ich daraus nicht ziehen, warum der Rufname der Tochter  die gleiche ist wie der, der eigenen Schwester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flatfaan
08.05.2016, 14:59

danke! es war ja ihr erster gedanke und als ich gesagt habe dass sie ein individuum sein sollte und einen anderen schömen namen bekommen sollte ist es ihr auch klar geworden.danke für deine tolle antwort! Warscheinlich wird es dann eine viktoria😍

0
Kommentar von flatfaan
08.05.2016, 15:06

ok...es sind Ella und Finja geworden...

0
Kommentar von GroupieNo1
08.05.2016, 19:52

Sind zwei schöne Namen und dir natürlich alles Gute zur Tante :)

0

Kann zwar zu Verwechslungen führen, aber die Nichte, die nicht Deinen Namen tragen wird, wird sich wahrscheinlich nicht benachteiligt fühlen, wenn Du die Beiden gleich lieb hast und keine bevorzugst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm, nun ja - sieh' es doch mal so: es wäre im Alltag doch arg unpraktisch, wenn beide "Valentina" heißen würden, nur damit die Tante zufrieden ist.

Ich finde das völlig ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll daran ein Problem sein? Wenn der Name perfekt für sie ist ist doch alles gut!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird schon ok sein , aber lass die Namen doch die Mutter besser aussuchen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja warum denn nicht? Können ja nicht beide gleich heißen, früher wurde es oft so gemacht, dass die 1. Tochter wie die Mutter heißt, der 1 Sohn wie der Vater, alle weiteren Kinder haben dann natürlich andere Namen bekommen....

Glückwunsch zur Tante übrigens!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flatfaan
08.05.2016, 12:43

danke!

0

Es geht ja offensichtlich. Gefallen würde mir das nicht. Deine Schwester ist in einer Ausnahmesituation. Vielleicht kannst Du noch einmal mit ihr reden und sagen, dass Dir das nicht gefällt.

Wenn sie bei der Namensvergabe wirklich an Dich gedacht hat, ist das natürlich auch ein Kompliment für Dich. Hast Du vllt. einen Zweitnamen, den sie vergebebn könnte. Ich glaube, dass sie bis zur Ausstellung der Geburtsurkunde den Namen noch problemlos ändern kann.

Auf der anderen Seite ist es auch kein Beinbruch. Schließlich wird das Kind einen anderen Nachnamen haben. Hat es doch, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

finde ich nicht grade originell ...... wenn dann in der Familie irgendwie von Valentina die Rede ist weiß keiner ob du oder deine Nichte gemeint ist und man muß immer nachfragen ............ ist nicht soo schön ................. hat denn der Name Finja auch irgendeine Bedeutung für deine Schwester oder ist der Name eher Zufall ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flatfaan
08.05.2016, 15:10

danke!es sind aber schon ella und finja geworden.ella findet sie so gut weil es kurz,einfach und melodisch(auf a endet) ist,Finja war der favorit ihres mannes.ich fände lilia am besten (dann nenne ich halt so meine tochter). valentina gefällt mir auch super gut wenn ich nicht so heissen würde😁was findest du denn besser? Ella oder Finja?

0

Ja das ist ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung