Frage von M0903642013, 40

Zwiebelsaft bei Ohrenschmerzen?

Hey, ich bin momentan erkältet und war deshalb auch beim Arzt der mir sagte das wegen meinen Ohrenschmerzen meine Ohren nicht gut belüftet sind. Ich hab das nicht ganz verstanden aber bekam ein Antibiotikum. Hilft bei sowas auch der bekannte Zwiebelsaft/Zwiebel auf das Ohr legen Trick/Hausmittel ?
Zu den Schmerzen: Es ist ganz komisch, erst tut es weh und man hört son knacken oder als wenn man in Flugzeug sitzt und dann, juckt es ab und an auch und natürlich kann man nicht kratzen.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von aacd0138, 27

Zwiebel klein schneiden in alufolie wickeln und in der Mikrowelle kurz warm machen. Dann legst du dich mit dem betroffenen Ohr einfach drauf.
Das hat meine Mama früher immer bei mir gemacht und ich konnte danach immer einschlafen, also hat es geholfen.

Kommentar von M0903642013 ,

danke. ich wollte das eben wissen, weil die definition von ohrenschmerzen und die verschiedenen arten davon sehr abweichen.

Kommentar von aacd0138 ,

Ja Grade wo du verschiedene Arten sagst , fällt mir noch was ein. Und zwar kann dieses Mittel deine Ohrenschmerzen auch verschlimmern. weil bei manchen Arten darf dem Ohr keine Wärme zugeführt werden. Deshalb lieber vorher einfach direkt zum Arzt und nachfragen.

Antwort
von fairydarling, 18

Ja, das hilft. Also Zwiebeln kleinschneiden , in ein Handtuch legen, kurz erwärmen und aufs Ohr legen. Allerdings wirst du nachher nach Zwiebeln stinken :D Gute Besserung! Lg Fairy

Kommentar von M0903642013 ,

ja danke das weiß ich :D aber das ist es mir wert

Kommentar von fairydarling ,

Gerne:D Es hilft aber wirklich wunderbar:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten