Frage von hdznfisgenbfh, 62

Sollte ich mir Zwergkaninchen anlegen oder normale Kaninchen?

Also, ich will mir Kaninchen anlegen. Am besten zwei Weibchen und die sollten draußen leben. Natürlich in einem wasser- und kältefesten Stall. Aber jetzt frage ich mich, ob ich mir lieber Zwerg- oder normale Kaninchen holen sollte.

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 37

Hi du,

du willst dir Kaninchen zulegen, anlegen wäre etwas anderes.

Und ich denke, bevor du diesen Schritt tust, solltest du dich erst einmal intensiver belesen! Allein in deinem kurzen Abschnitt find ich leider schon so einige Fehler.

2 Weibchen verstehen sich z.B. nicht besonders gut, sobald sie in die Pubertät kommen. Vor allem, wenn du den Fehler machst, sie auf zu wenig Platz zu halten.

In Außenhaltung brauchen Kaninchen 6qm mardersicheres Gehege + eine Schutzhütte von 1qm.

Ich rate von Zwergkaninchen ab, diese sind oft zu sehr aufs Aussehen gezüchtet. "Normale" Kaninchen sehen vielleicht weniger niedlich aus, aber sie werden eher auf Gesundheit anstatt auf Aussehen gezüchtet.

Bitte belies dich hier:

- www.diebrain.de

- www.sweetrabbits.de

- www.kaninchenwiese.de

Und bitte! Schaff dir deine Haustiere nicht an, indem du sie irgendwo bei einem Vermehrer oder im Zoofachhandel holst. Diese Leute sorgen dafür, dass Zahnprobleme, Kieferfehlstellungen und vieles mehr weiterhin grassieren, da sie ohne Auswahl Nachwuchs produzieren.

Kommentar von hdznfisgenbfh ,

danke für deine antwort...wo soll ich deiner meinung nach meine kanninchen kaufen???

Kommentar von papagei2002 ,

Am Besten in Tierheimen. Oder aber auch bei guten Züchtern, diese gibt es allerdings selten...

Kommentar von Ostereierhase ,

Tierheim oder die Tierschutzseiten im Netz. Dort sind die Rammler bereits kastriert, die Kaninchen sind geimpft. Das ist zuverlässig und seriös. Wenn du bei einem Züchter kaufen willst, achte darauf, dass die Tiere nicht allein sitzen, Auslauf haben und die Jungtiere von Anfang an an Grünfutter gewöhnt sind. Außerdem gibt ein seriöser Züchter seine Jungtiere nicht vor der 10ten Lebenswoche ab.

Wenn du junge Kaninchen suchst, finden sich davon aber auch genug im Tierheim oder im Tierschutz.

Antwort
von Cherry565, 21

Also erstmal sind Zwergkaninchen auch normale Kaninchen. Sie sind halt kleiner als andere Kaninchen. Ich weiß ja nicht ob du klein oder groß bevorzugst. Ausserdem solltest du nicht zwei weibchen nehmen, die vertragen sich in der Regel nicht😕

Antwort
von BurlieBax, 6

Hi, 

Ich besitze zwei Kaninchen. Es sind zwei Zwergkaninchen. 

Du solltest danach entscheiden, welche die besser gefallen. 

Die Zwergkaninchen gefallen mir persönlich besser, weil sie kleiner als die anderen sind und leichter. Wenn du einen Riesen hast, dann wirst du in kaum lange auf dem Arm haben  können, da sie einfach zu schwer und groß sind.

Außerdem benötigt man bei großen Kaninchen mehr Futter und mehr Platz zum Springen. 

---> eine Zwergkaninchen ist:           - leichter                                       - leichter und länger auf dem Arm zu halten                               - benötigt weniger Freilauf und Essen als Riesen                        

LG

Kommentar von BurlieBax ,

Hi,
PS:Es kommt auf den Charakter des Tieres an, meine zwei Weibchen haben sich sehr gut verstanden und waren immer zusammen, meine beiden Männchen verstehen sich auch super.
Ich finde es gut, wenn man sich welche aus dem Tierheim holt, aber ich persönlich würde und haben mir nie welche aus dem Tierheim geholt, da ich sie wollte, als sie noch klein und zutraulich waren.
Wenn man sich welche aus dem Tierheim holt, ist der Chrakter schon gebildet und die beißen oft oder können gar nicht vertrauen.
LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community