Frage von HoneeyyBee, 65

Zwerg Kaninchen Verletzung?

Hallo erstmal,
Ich habe momentan irgendwie ein kleines Problem mit meinem Zwerg Kaninchen. Denn an seinem Nacken hat sie kaum noch Haare und verliert irgendwie Haut, es sieht aus als hätte sie eine Flechte. Ich bin ein bisschen überfordert was ich machen soll ich habe es schon versucht ein bisschen weg zu bürsten doch ich merke dass es Ihr wehtut. Eigentlich kann es nicht sein dass sie jetzt schon Haut verliert beziehungsweise Flechten bekommt da sie gerade mal erst zwei Jahre alt ist. Oder ist das normal?
Hat einer vielleicht eine Idee was man dagegen machen könnte.

Okay und das nächste was mir noch aufgefallen ist dass sie an ihrem rechten Hinterläufer (ich denke so heist das) eine Verletzung hat beziehungsweise blutet sie. Ich will die Verletzung gerne anschauen doch ich kann sie einfach nicht auf den Rücken nehmen und ihren Fuß angucken. Da wird sie total wild und Kratzt mich. Du paar Tage war sie immer nur im Stall und hatte leider eher weniger Auslauf deswegen weiß ich auch nicht woher sie die Verletzung haben könnte. Ich bin gerade ein bisschen verzweifelt. Könnte mir einer helfen was ich tun soll? Oder sollte ich zum Artzt gehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ostereierhase, 46

Hi du,

wenn die Verletzung immer noch blutet, solltest du zum Nottierarzt gehen und das versorgen lassen. Du kannst aber auch versuchen die Pfote mal im sitzen anzuschauen. Wenn du sie in eine Handtuch einwickelst, hält sie u.U. stiller.

Das Bild was du gepostet hast, sieht für mich sehr nach Hautpilz aus! Allein deswegen solltest du spätestens morgen beim Tierarzt sein und das anschauen lassen. Fummel da bitte nicht dran rum, du kannst dich im schlechtesten Fall daran anstecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community