Frage von fluuuffy, 53

Zweitwohnsitz anmelden, ja oder nein?

Hallo, eine Freundin von mir macht eine Ausbildung zur Krankenschwester. Sie wohnt eigentlich zu Hause, da sie nur 40 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln von ihrem Arbeitsplatz entfernt wohnt. Allerdings sind die Verbindungen früh morgens sehr schlecht und deshalb mietet sie sich ein Zimmer im Schwesternwohnheim, da dieses auch nicht teuer ist. Sie will dort dann nur schlafen, wenn sie mal um 6.00 Uhr Frühschicht hat, ansonsten ist sie weiterhin zu Hause. Muss sie dann trotzdem Zweitwohnsitzsteuer zahlen? Und hätte das dann irgendwelche Vorteile?

Antwort
von NickgF, 51

Muss sie dann trotzdem Zweitwohnsitzsteuer zahlen?
Und hätte das dann irgendwelche Vorteile?

Nicht alle Städte/Gemeinden erheben die Zweitwohnungs-Steuer. Schau mal in diese (nicht vollständige) Liste. Und ob ein einzelnes Zimmer auch "versteuert" wird, wäre der jeweiligen Satzung zu entnehmen (m.E. eher nein)

http://zweitwohnsitzsteuer.de/?page=stadt

Die Zahlung der Steuer hat ganz sicher keine Vorteile

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten