Frage von sunny7271, 28

ZWEITES OHRLOCH Pflege uvm?

Hi, ich würde mir gerne ein zweites Ohrloch stechen lassen (so das auf der Seite zwei Ohrlöcher sind) aber tut das stechen des zweiten Ohrloches mehr weh als das stechen des erstes und wie pflegt man es richtig? Und ab wann darf ich normale (keine Medizinischen) Ohrringe tragen?

Antwort
von schattenrose96, 22

Geh zum Piercer und lass es dir stechen, und nicht schießen. Bei mit tat es eher weniger weh, ist aber individuell unterschiedlich. Die Pflege ist wie beim ersten Loch, da ist kein großer Unterschied.

Kommentar von sunny7271 ,

ich habe mein erstes Loch sehr früh bekommen deshalb weiß ich nicht mehr wie ich es pflegte

Kommentar von sunny7271 ,

und warum gerade stechen? Und nicht schießen?

Kommentar von schattenrose96 ,

Beim schießen kann das Gewebe leichter reißen... oder die Nadel bleibt hängen oder so. Beim Stechen sind die Gefahren viel geringer. Vernünftige Piercer stechen eh meistens. Friseure schießen... und die haben auch nicht so viel Übung im Piercen wie ein Piercer. Zur pflege: kauf dir ne Flasche octenisept in der Apotheke und mithilfe von wattestäbchen benetzt du die Löcher 1-2 mal täglich damit. nicht rumfummeln oder drehen. genauen Zeitpunkt des wechselns weiß ich nicht, ich würde mind. 6-8 wochen warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten