Frage von Monster18, 71

Zweites Ohr vom Hund hängt runter?

Hallo ihr Ich hab eine fast 7 Monate alte Hündin, doch seit 1 Woche hängt ihr linkes Ohr einfach runter =(

Ich hab lange warten müssen bis sie die aufstellt, aber dann passierte es sie kamen Stück für Stück hoch und Standen auch ne ganze weile und seit ein bis zwei Wochen hängt ihr rechtes Ohr einfach nur noch runter. Wenn Sie versucht etwas zu hören bewegt sich ihr Ohr ganz normal mit alles aber es kommt nicht mehr hoch. Woran kann das liegen? Sie sah mit ihren riesen stehenden Ohren so genial aus =( Derzeit befindet sie sich nur im Zahnwechsel mehr nicht.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Monster18,

Schau mal bitte hier:
Hund Ohr

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jww28, Community-Experte für Hund, 54

Hi, da ja Pinscher mit drin ist würde ich mir da keine Sorgen machen,die sind da etwas variabel :) und beim Zahnwechsel kommt das schon mal häufiger vor, kann in einer Woche auch schon wieder anders aussehen ;) einfach mal abwarten ;) 

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 38

Ohrstellung ändert sich noch bis die Erwachsen sind.

Besondere Termine für "Ohrstellungsproblemen" sind Zahnwechsel und  Läufigkeit.

Meine hatte das Gegenteil, ein Ohr wollte nicht unten bleiben - da hätte ich eine einfache Lösung für dich gehabt - aber bei deinem "nicht Stehohr" kannb ich leider nichts helfen.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 37

Zahnwechsel kann schon ein Grund sein, dass das Ohr vorreubergehend wieder haengt.. anosnten kann es auch bie dem Rassemisch vorkommen, dass ein Ohr steht und das andere ein Schlappohr ist.. sieht daoch auch suess aus..

Expertenantwort
von YarlungTsangpo, Community-Experte für Hund, 18

Das ist vollkommen normal beim Zahnwechsel und kein Grund zur Panik.

Einfach abwarten. Den Zahnwechsel kannst Du dem Hund mit Calcium Carbonicum D 12 UND Calcium Fluoratum D 12 erleichtern.

Antwort
von Bitterkraut, 46

Der Zahnwechsel kann schon ein Grund sein. Es kann auch sein, daß sie ein Problem im Ohr hat, Milben z.B. Laß nen TA draufschauen.

Um welche Rasse handelt es sich?

Kommentar von Monster18 ,

Chihuahua Pinscher Terrier Mix

Kommentar von Bitterkraut ,

Tja, da weiß man halt nicht, was am Ende rauskommt. Laß dich überraschen - und laß das Ohr vom TA anschauen.

Viel Spaß mit deinem (derzeit) "Einohrhund". 

Antwort
von Tammy77, 18

Der Zahnwechsel ist wahracheindlich der Grund. Sieht doch süss aus ein umgeklapptes Ohr😄😍

Antwort
von Monster18, 4

Danke für die Antworten...seit ca. 6 bis 8 Wochen stehen beide Ohren wieder - lag tatsächlich am Zahnwechsel =D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten