Zweites mal überwiedert verliebt hintereinander. Wie komme ich am besten damit klar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Thomas, also erst einmal möchte ich dir sagen, dass Selbstmord keine Lösung ist!

(ich bin w/14) Nun zum Thema. Eine Beziehung in der die Liebe von beiden Seiten erwidert wird, findet man nicht einfach so auf der Straße. Das braucht halt seine Zeit. Ich habe auch auf eine Beziehung gewartet, weil alle meine Freundinnen einen Freund hatten bzw. haben. Vor kurzem aber, hat mich ein Junge angeschrieben, wir treffen uns jetzt seit einem Monat. Und jetzt verstehe ich, dass ich diese "Beziehung" zu ihm sehr wichtig finde, obwohl wir nicht zusammen sind. Er lässt sich Zeit mit mir und das finde ich auch gut so. Meiner Erfahrung nach bringt es nicht, wenn der Junge/ das Mädchen von deiner Liebe weis, obgleich ihr kein Paar seid. Ich als Mädchen wäre auch sehr überfordert mit der Situation, wenn ich erfahren würde, dass ER in mich verliebt ist. Das Mädchen hat dann ja gar keine Chance sich in dich zu verlieben, sofern ihr nichts miteinander macht/zu tun habt.

Jetzt zum "Schulproblem". Da solltest du dich jetzt echt einfach drauf konzentrieren! Diese Mädchen kommen und gehen, aber die Schule bestimmt, welches Niveau deine Mädchen später haben werden! Da hat deine Mutter einfach Recht! Und dass sie einen Freund hat ist eine andere Situation, als bei dir. Sie ist erwachsen und hat die Schule schon beendet. Du hingegen, hast noch alles vor dir! ! !(Ich finde es wichtig das an dieser Stelle mal zu sagen. Und zwar kannst du entweder an eine Gesamtschule wechseln, wenn dein Zeugnis gut ist(!!!) und von da an einen Regelschulabschluss machen (und evtl. ein Abitur machen, da müsstest du dich aber informieren), oder du kannst nach der Schule zur Abendschule gehen und da deinen Realschulabschluss machen.) ! !

Ansonsten kann ich dir nur raten dich auf die Schule zu konzentrieren und deinen Hobbys nachzugehen!

Ich hoffe ich konnte dir helfen! Schreib einfach, falls ich dir noch helfen kann ;)

LG Sofia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von usergfonline
13.12.2015, 23:47

Vielen Dank für die Antwort;)

1
Kommentar von usergfonline
13.12.2015, 23:47

Ich werde trüber nachdenken:)

0

Hey,

Das Problem was du gerade hast, hab ich auch bzw hab ich immer noch.

Ich bin 18 Jahre Jung und es gibt ein Mädchen die 14 ist. Klar der Altersunterschied ist da, aber sie ist für ihr alter sehr gut gebaut und im Kopf gut entwickelt. Wir haben uns paar Mal getroffen und so, und deren Eltern kennen mich auch . Auf jeden Fall beim letzten Treffen kam es halt zum Kuss. Und ich musste im Nachhinein lange nachdenken was ich da gemacht habe. Aber Liebe macht  blind :/. Auf jeden Fall seit paar Monaten will sie nicht mehr richtig schreiben und sie hat auch irgendwas. Ich hatte auch schon die Gedanken mein Leben zu beenden nicht nur wegen diesem Mädchen auch andere Gründe.

Aber ich bin da um Leben zu retten, und wenn ich nicht mehr da bin geht das schlecht.

Was ich dir damit sagen will , für kein Mädchen der Welt sollte man sich umbringen. Irgendwann kommt die richtige die es ernst meint. Auch wenn vorne dran 5 andere Mädchen Da waren die dich verarscht haben oder kein Bock mehr haben  wie es doch so oft ist. Irgendwann kommt die richtige und du bist glücklich. Wenn du dich umbringst merkst du zwar nichts mehr . Aber DU bist nie glücklich geworden obwohl du es hätten sein könntest . Es braucht alles Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung