Zweiter Weltkrieg (Filme,Videospiele)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nazis sind so oft Bösewichte, weil Nazis böse sind.

Das hat wenig mit Hass gegen Deutschland zu tun, also mit Erinnerung und Dauerpräsenz des Zweiten Weltkriegs als schlimmster Krieg und natürlich Wegweiser für alles was danach kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nazis waren eines der grausamsten Terrorregime der Weltgeschichte, schuldig am Tod von Millionen unschuldigen Menschen. Sie als "die Bösen" die bezeichnen geht gar nicht weit genug. 

Bei amerikanischen Filmen ist es natürlich naheliegend dass Amerikaner die Helden spielen. Es gibt aber auch Filme (z.B. das Boot, Operation Walküre) welche andere Perspektiven zeigen. In deutschen Filmem sind auch zumeist Deutsche die Protagonisten. 

Der zweite Weltkrieg war eines der bedeutensten Erwignisse der Weltgeschichte, also ist er natürlich ein beliebtes Thema. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Amerikanischen Filmen werden die Amerikanischen Hauptfiguren meist als Helden dargestellt, welche die Welt retten, oder so ähnlich. Das liegt daran, dass durch dieses gewaltige Terrorregime, welches ja ein überaus starker Gegner war, unglaublich viele Verbrechen geschehen sind.

Die Amerikaner wollen durch solche Filme zeigen, dass das Vorbei ist UND das sie die Gewinner und Retter sind.

(Ohne die USA im ersten und zweiten WK hätten noch sehr viel schlimmere Dinge passieren können, zum Glück konnten sie entscheidende Schläge erzielen. Sie haben es verdient, sich als Gewinner in solchen Filmen darzustellen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MyOwnShadow
11.07.2016, 14:14

Um noch hinzuzufügen: Die Russen waren der ärgste Feind im kalten Krieg.

0

Die Amis haben einen unendlich großen Sinn für Patriotismus. Im 2. WK sahen sie sich als die weltrettenden Helden, bis heute. Daraus lässt sich einfach extrem viel an Filmen machen. Egal wie ausgelutscht das Thema ist, den Amis gefällt das einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
10.07.2016, 23:43

Nur gut dass die Russen am meisten dafür gekämpft haben und unglaubliche Verluste dafür in Kauf nehmen mussten!

1

Dann schau mal "Das Boot", "Stalingrad", "Der Pianist" und zocke mal "Red Orchestra 2" und "Company of Heroes 2".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuigiFan
10.07.2016, 23:37

Was ist denn da?

0
Kommentar von MyOwnShadow
11.07.2016, 01:12

Diese filme/Spiele machen sich kein bisschen über etwas lustig, verherrlichen den Krieg teils etwas

1

Ich denke sie machen das weil es eine einfache aber trotzdem interessante stiry in filmen ist oder in Spielen weil es dazu 1. Viel zu zeigen gibt und 2. Solche spiele ziemlich gehypt sind :) weil sie sehr brutal sind wie die nazis. So denke ichs für mich als gamer und Hobby filmeschauer🙌👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Nazis die einzigste Gruppe ist auf der rumhacken kann ohne das sich irgendwer beschweren kann, da sie zum einen böse waren und sie deshalb niemand verteidigen kann, da es sie so nicht mehr gibt. Wieso findest du dass den schlimm? Sie meinen ja nicht die Deutschen, sondern eine komplett böse politische Gruppierung und ihre Anhänger, die es zum Glück seit fas hundert Jahren nicht mehr gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuigiFan
10.07.2016, 23:38

Ja aber mir kommt es so vor das sie uns normale Deutsche auch als böse darstellen

0
Kommentar von Parazonium
10.07.2016, 23:40

halt nicht. Sie zeigen nicht die Schwarz rot goldene Flagge, sondern das Hakenkreuz, nicht irgendeinen Anführer sondern Hitler und es sind keine Bürger sondeen Personen in deutschen Uniformen dieser Zeit

2

Lustig machen tun sie sich nicht - die Amis wissten und wussten genau, dass die Deutschen starke Gegner waren und extrem effizient kämpften!
Jedoch sind die meisten Filme sehr einseitig... Klar waren die deutschen grausam, die Brandbomben und Atombomben auf japanische zivilisten durch die USA jedoch auch unvorstellbar schlimm.

Filme über den 2. WK:

- Fury
- Das Boot
- Schindlers Liste
- Inglorious Basterds (minus)
- Wenn Helden Sterben (eher minus)
- Der Untergang (extrem gut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Soldat James Ryan . ist ein guter Film ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu "Nazis böse" wurde schon genug gesagt.

Ob es etwas damit zu tun hat, das unser Umgang mit einer mwhr als unrühmlichen Vergangenheit eine absolute Ausnahme in der Menschheitsgeschichte ist? Und dass das der letzte Krieg war, in den die USA verwickelt waren und a) gewonnen oder b) auf der eindeutig guten Seite gekämpft haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

um es mal kurz zu fasse (ja ich interessiere mich für das Thema 2 WK^^) das überaus Patriotistische Amerika stellt sich gerne sehr sehr doll als übermächtigen Helden dar die nur grausames erlitten haben. Tatsache ist das das Terrorregime der Nazis grausames "angestellt" hat. Dennoch bleiben folgende Punkte :

  1. Die Wehmacht, waren nicht die Nazis. Dies war einfach die Landes Armee.
  2. Amerikaner, Russen und sonstige Länder waren ebenso grausam was das behandeln von Kriegsgefangenen oder auch die Ermordung von unschuldiger Zivilbevölkerung anging.
  3. Es gibt viele sogar sehr viele Fälle in denen Soldaten aufeinander trafen und sich "in Frieden" ließen. Irgendwann hat keiner mehr Lust auf einen grausamen Krieg...
  4. In vielen Situationen waren Deutsche Solaten sogar aufopfernd. Das beste Beispiel was mir einfällt : Ein Amerikanischer Bomber wurde über Deutschland von Flak's nahezu auseinander geschossen, man konnte sogar schon hinein gucken so zerschossen war dieser. Ein Deutscher Pilot begleitete den Bomber bis zur Grenze damit die Insassen überleben konnten. Die deutsche Luftabwehr feuerte natürlich nicht auf ihren eigenen Flieger. Deswegen überlebten die Insassen.

Die Sieger schreiben die Geschichte. Es ist viel, sehr viel grausames passiert. Von den Nazis angezettelt aber von vielen weiteren Nationene ebenfalls ausgeführt.

Hoffen wir das so etwas nie wieder geschieht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung