Frage von DayzHelpme, 41

Zweiter Monitor wird nicht erkannt, anschlüsse gehen nicht?

Also ich habe gestern ein zweiten Monitor von BenQ bekommen (mein erster ist von Samsung) an meinen pc sind HDMI DVI und sowas ebend aber... nur ein anschluss geht und zwar der direkt in die GrafikKarte geht die oberen (HDMI ETC) gehen ins mainboard und gehen nicht (USB GEHT) aber der Monitor geht auch nur über den unteren dvi... Ich habe WIN7 und eine GTX 970 4gb , ich hoffe mir kann jemmand helfen, Danke!

Antwort
von tactless, 21

Deine Grafikkarte hat nur einen einzigen Anschluss? O.o 

Die Anschlüsse am Mainboard kannst du ohnehin vergessen wenn du eine Grafikkarte eingebaut hast. 

Kommentar von DayzHelpme ,

Also per HDMI hat es jetzte geklappt der zweite wird angezeigt aber gibt kein Bild ab.

Kommentar von tactless ,

Vielleicht solltest du mal erwähnen WELCHE Anschlüsse deine Grafikkarte hat, und über welche Anschlüsse du deine Bildschirme anzuschließen versuchst. 

In der Regel sind 2 Bildschirme immer kein Problem. Problematisch wird es dann erst ab 3 Bildschirmen. 

Kommentar von klugshicer ,

Mit einem DisplayPort könnte man sogar die ganze Wand mit Monitoren behängen und ein riesiges Bild erzeugen.

Kommentar von tactless ,

Er hat aber eine NVIDIA! ^^ AMD ist für Multi-Monitore besser geeignet. An meiner AMD hängen aktuell 4 Bildschirme. 6 sind bei meiner Grafikkarte möglich. 

Antwort
von klugshicer, 20

Du brauchst eine andere Grafikkarte mit DVI und VGA-Ausgang.

Kommentar von DayzHelpme ,

Also per HDMI hat es jetzte geklappt der zweite wird angezeigt aber gibt kein Bild ab.

Kommentar von klugshicer ,

Das liegt an den HDMI-Spezifikationen - HDMI und und DVI lassen sich nicht gleichzeitig nutzen.

Kommentar von tactless ,

Das ist nicht korrekt! Korrekt ist lediglich dass nur 2 digitale Anschlüsse gleichzeitig funktionieren. Sprich 2 x DVI oder 1 x DVI + 1 x HDMI geht. Was nicht geht wäre 2 x DVI + 1 x HDMI. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten