Zweiter Hund mit Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich bin ganz Deiner Meinung. Wir habe 2 Berner Sennenhündinnen in einer 50-qm-3-Raum-Wohnung. Den Hunden ist es völlig wurscht, wie groß die Wohnung ist. Für sie ist es wichtig, bei ihren Menschen sein zu dürfen und artgerechte Bewegung und Auslastung zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Hunde genügend Auslauf haben und sich auspowern können ist die Größe der Wohnung unwichtig. Die Wohnung wird dann nur der Ruheplatz sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dome2804
22.01.2016, 18:16

Vielen Dank :) der Meinung bin ich auch 

1

Hallo, das hört sich alles sehr gut an! Normalerweise würde ich mir dabei die Haare raufen aber bei dir habe ich ein gutes Gefühl. Wie schon die meisten User vor mir, bin auch ich der Meinung das die Größe der Wohnung nicht entscheidend ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wohnungsgröße ist einem Hund egal solang er genug Auslauf hat. Die Wohnung ist dann eh der ruhe Ort.

Ich hab zwei Hunde (Labbi Größe)  und ein Kater auf 64qm... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht das das schwer wird.  Die Wohnung kann noch so groß sein und der Hund ist dort eh im ruhemodus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

dass die Wohnung groß genug ist, hast du jetzt ja ausreichend bestätigt bekommen.

Denke bitte daran, dass in einer Mietwohnung - wenn es denn eine ist - nicht automatisch auch die Haltung von 2 Hunden erlaubt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dome2804
23.01.2016, 00:50

Dankeschön, ja das weiß ich :) das wäre kein Problem

0

wenn die hunde genugend draussen beschaefitgt werden -muss die wohnungn icht groesser sein.

bedenken habe ich , dass der border collie ganz andere beduerfnisse bzgl auslastung stellt! -mein boerder mix war in jungen jahren fast 8 stunden taeglich draussen mit mir auf unserer farm und hatte auch genuegend hueteaufgaben!

also bitte mache dich schlau wie du den border zusaetzlich auslasten kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dome2804
23.01.2016, 00:54

Danke für deine Meinung. Sie kann bzw geht jetzt schon davor immer mit ausreiten das gefällt beiden und aktuell macht sie Agilti mit ihrem noch Herrchen, ich würde dass dann weiter mit ihr machen. In der nähe gibt es eine Schafsherde vlt darf sie da mal mit hüten 😬 

0

wenn es die Räumlichkeiten und die Zeit hergeben. Und was sagt der Vermieter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dome2804
22.01.2016, 18:05

Darum gehts mir ja, ob der Platz eurer Meinung nach genügt...der rest ist alles gekkärt, wir wohnen in einem Hundehaus 👍

2