Frage von jqlskiwq88, 23

Zweitenblutest?

Hallo :)! Hab eine Frage an euch, und zwar war ich letzte Woche freitag beim Frauenarzt hab ein bluttest gemacht am Montag hab ich da dann angerufen, sie meinte zu mir das der test leicht positiv ist und das ich trotzdem freitag nochmal kommen soll und ein zweiten test machen soll, weiß jemand vielleicht warum? LG Danke im voraus!

Antwort
von BellaBoo, 13

Ganz einfach : zur Überwachung ob das HCG so ansteigt, wie es sollte.

Je nachdem WIE früh der Test gemacht wurde kann es sein, das er noch nicht aussagekräftig genug war, um von einer intakten SS auszugehen. Leicht positiv bezeichnen Ärzte normalerweise Werte unter 10...bei denen ein normaler SST noch nicht mal anschlägt. Viele Ärzte machen solche Tests erst garnicht, da oft genug es danach noch zu einem Frühabort kommt, den man nicht bemerkt hätte ansonsten.

Oder...du warst schon weiter aber der HCG für den Zyklustag noch nicht hoch genug...entweder späte Einnistung oder keine intakte SS

Antwort
von schwizer2, 23

Ich kann es nicht mit Sicherheit sagen, doch ich denke, dass die Frauenärztin einfach nicht sicher war, da du nur leicht positiv warst.
Besser einen zweiten Test, dafür weisst du nachher Bescheid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community