Frage von poke13, 66

Zweiter Wohnsitz in München?

Hallo zusammen,

Ich möchte in München eine 1 Jährige Ausbildung machen. Ich wohne zurzeit bei meinen Eltern in der Schweiz und da ist auch mein Lebensmittelpunkt. Ich würde nach dieser Ausbildung auch wieder zurück in die Schweiz. Beim Einwohnermeldeamt wurde mir gesagt, dass ich den Wohnsitz in der Schweiz beibehalten kann. Wisst ihr ob ich mich in der Schweiz abmelden muss, damit ich mich in München überhaupt beim Einwohnermeldeamt für die Wohnung anmelden darf?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von NoahDa, 1

hallo poke, 

ich hatte dasselbe anliegen und hab mich informiert daher kann ich dir sagen:

-ausländische Wohnsitze werden im Einwohnermeldeamt nicht eingetragen das bedeutet wenn du nur einen Wohnsitz in Deutschland hast ist dies automatisch für das Einwohnermeldeamt in Deutschland der Hauptwohnsitz  (unabhängig wieviel Wohnsitze du im Ausland) angemeldet hast. 

Ob du dich in der Schweiz abmelden musst, müsstest du beim Schweizer Einwohnermeldeamt erfragen.

Ob du in der Schweiz an oder abgemeldet bist spielt für die Deutschen keine Rolle

Antwort
von Katzenpfote73, 66

Du kannst Deinen Schweizer Wohnsitz beibehalten, in München fällt dann aber eine Zweitwohnungssteuer an. 

Kommentar von jottlieb ,

Sicher? AFAIK bezieht sich Haupt- und Nebenwohnsitz nur auf die Binnenverhältnisse in Deutschland. Sprich ohne Hauptwohnsitz in Deutschland kann man keinen Nebenwohnsitz haben. Der Wohnort bei den Eltern in der Schweiz zählt dabei nicht als Hauptwohnsitz.

Evtl. hilft das weiter: http://www.wohn-sitz.ch/wohnsitz-im-internationalen-verhaeltnis

Kommentar von Katzenpfote73 ,

danke, interessanter Gedanke ...

Antwort
von jottlieb, 46

Welches Einwohnermeldeamt hat denn die Auskunft gegeben? Das Deutsche oder Schweizerische deiner Gemeinde?

Wie auch immer, ich empfehle dich beim EDA zu belesen: https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/leben-im-ausland/auslandsaufenthalte.html

Kommentar von poke13 ,

die Schweizerische 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community