Frage von schneebesen 27.12.2007

Zweiten Computer an W-Lan-Netzwerk dranhängen - wie geht das?

  • Antwort von wandpilz 27.12.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Naja, das ist eigentlich relativ einfach: du brauchst den schlüssel und den namen für dein netzwerk (das hat dein bekannter sicherlich irgendwo aufgeschrieben). Auf dem zweiten Rechner installierst du ein Wlan-fähiges Gerät (USB-Stick, Netzwerkkarte oder ähnliches), daraufhin klickst du unten rechts auf das Symbol mit dem Computer und auf "verfügbare Netzwerke anzeigen". Wähle deines aus, geh auf verbinden, gib den Schlüssel ein (wichtig: welche Codierung wurde benutzt: WPA, WPA 2, WEP usw - das betreffende Feld anklicken) und fertig.

  • Antwort von JoGerman 16.04.2008

    Wenn du den Key zum Anmelden nicht mehr weißt, der steht meist auf der Rückseite des W-LAN-Routers.

  • Antwort von Domi48622 12.03.2008

    kauf dir nen wlan stick installier ihn und gib den wlan key ein und fertig

  • Antwort von LittleArrow 28.12.2007

    Und ich mußte meinem Router in der MAC-Tabelle der zugelassenen Geräte die MAC-Nummer des zweiten PCs bzw. des USB-WLAN-Sticks oder der WLAN-Karte mitteilen.

  • Antwort von maxxit 27.12.2007

    Du musst Deinem Router sagen, dass eben dieser neue PC Zugriff haben darf. Dies geschieht über einen Schlüsselcode, den Du auf dem neuen PC eingeben musst. Dieser muss natürlich WLAN-fähig sein. Schau am besten mal ins Benutzerhandbuch deines Routers, denn Du hast ja nicht viel über die Peripherie geschrieben.

  • Antwort von peterhal 27.12.2007

    Dein Bekannter. Er soll dir den Zugangscode mitteilen. Oder das Netzwerk ganz vom Anfang an neueinrichten.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!