Frage von steffen1964,

zweite telefondose legen

hallo. ich hab in meinem schlafzimmer eine telefondose an der ich mein komplettes internet dsl betreibe. der router steht also im schlafzimmer. nun wollte ich mir ein normales telefon kaufen und es in der wohnstube installieren. dazu brauche ich aber eine dose. kann ich von der dose im schlafzimmer sind eh nur zwei adern abzweigen und einfach in die stube legen ? vielen dank

Antwort von BuddyOverstreet,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das geht einwandfrei (schau mal bei Pollin, Völkner oder Conrad)

Kommentar von Tunexor88,

schlechte antwort, keine informationen und für laien vollkommen unverständlich, mal abgesehen davon dass er aufgrund seiner fragestellung nun was von der TAE abzweigen will...

Kommentar von BuddyOverstreet,

Hey, was machst Du mich an? Schon mal was von Netikette gehört?

In den Katalogen von Pollin, Völkner oder Conrad findest Du neben den Bildern der Hardware auch Beschreibungen zum Verwendungszweck. Ich kann und will ihm die Entscheidung, welche der zahlreichen Lösungen er verwendet, nicht abnehmen.

Du solltest Deine Kritik besser auf die anderen Antworten lenken, die entweder nicht zutreffen oder nur unadaequat sind.

Antwort von qweer,

NEIN das geht nicht, oder zumindest nicht so einfach wies hier bis jetzt dargestellt wurde, klar kannst du dir eine zweite Dose ins Wohnzimmer legen aber diese darf nicht von der ersten Dose abgehen sondern vom Splitter der wiederrum an der Ersten Dose hängt. Wenn du vorm Splitter deinen Anschluss parrallel schaltest bricht dein DSL zusammen wenn du mit dem Telefon telefonierts was vorm Splitter angeschlossen ist. Du musst die Leitung die ins Wohnzimmer gehen soll also nicht an der Telefondose auf Pin a2/b2 Anschliessen sondern am Splitter auf a2/b2 stecken dann kannste das machen. Achso und hier nochmal ein Bild was ich meine http://www.tocker.de/dsl/DSLSplitter/dslanschlussfeld.jpg

Antwort von ErsterSchnee,

Warum nimmst Du kein schnurloses Telefon? Dann steht die Ladestation zwar im Schlafzimmer, aber Du hast Dein Telefon immer im Wohnzimmer dabei, wenn Du magst. Und keine Arbeit davon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten