Frage von Mavie33, 98

Zweite Reklamation Kinderwagen?

Hallo :)Ergänzung zu meinem Beitrag von 24.02.2016 (besseres Verständnis für mein Anliegen)

Nun haben wir dem Verkäufer nach Reklamation von insg. 7 Fehler das Recht zur fristgerechten NACHBESSERUNG  gegeben. Die Frist wurde eingehalten und der Kinderwagen geliefert. Wir haben vereinbart das wir den Kinderwagen zusammen in der Babyabteilung auspacken und zusammenbauen und erst dann mit nach Hause nehmen, da wir bei der letzten Reklamation 6x gefahren sind (Hin/und Zurück). Am 18.03 um 10 Uhr standen wir nun wir ausgemacht  da - aber der kinderwagen wurde noch nicht vom Lager hochgebracht. Na gut, dann haben wir noch eine Stunde gewartet bis wir loslegen konnten. Die BabyWanne war nun im richtigen Stoff aber diese rastete wieder nicht ein.
Der Spielbügel der aus Leder Cognac sein sollte , war wieder im Paket nicht vorhanden. Stattdessen haben sie uns den Schiebegriff doppelt geliefert. Die HandMuffs waren in einer anders vereinbarten Farben und der Regnschutz hat komplett gefehlt.
Ich habe der Verkäuferin versucht zu erklären dass ich bald entbinde und sie schlug mir vor solange bis der Wagen "neu nachgebessert wird" den kaputten Wagen mitzunehmen und mein Kind in der lockeren wanne zu transportieren. Ich dachte ich hör nicht richtig und habe sie gefragt ob es ihr ernst is. Der Kinderwagen kostete uns 1200€ und war schon sehr früh bestellt (Januar) damit er rechtzeitig ankommt. Und nun kann sich das wieder um mehrere Wochen verzögern. Die Filialleiterin ist dann auch irgendwann zum Gespräch gekommen & meinte sie besseren diesen nach, nur die kann mir nicht sagen wielange das dauert.
Der Kinderwagen ist wirklich wunderschön und ich möchte diesen auch so behalten aber halt in einem Mangelfreien Zustand. Dennoch möchte ich das er rechtzeitig kommt. Alleine der Preis sagt schon, dass es eine Frechtheit ist. Es ist ja kein Kinderwagen für 200€. Außerdem gefällt es mir nicht, das der Kindrrwagen ständig hin und her verschickt wird denn die Herstellungsfirma in Redwitz (Nähe Polen) und ich weiß nun mal wie die Pakete rumgeworfen werden.

Was soll ich denn jetzt tun? Vom Vertrag kann ich wohl nicht zurücktreten. Selbst wenn dann bliebe mir nichts als ein Austellungstück im Laden zu kaufen (wo ich mir ein Haufen Geld sparen könnte)
Habe ich denn das Recht, dass der Wagen komplett neu hergestellt wird oder wollen sie an dem Wagen weiter rumbasteln und rumnähen?

Sie bieten mir zwar einen Leihwagen an, damit bin ich aber absolut nicht einverstanden. Die Leihwägen die sie mir gezeigt haben haben mir nicht gefallen da sie total abgenutzt und dreckig waren.
Ich bin wirklich total sauer und enttäuscht und in weniger als 3 Wochen kommt der kleine schon! Außerdem tut mir diese Aufregung überhaupt nicht gut, da sich mein gebärmutterhals verkürzt hat und am CTG Wehen zu sehen sind.

Habe ich irgendwelche Rechte und Möglichkeiten ?

Antwort
von tanzegern, 57

Der Verkäufer hat das Recht, zweimal nach zu erfüllen (nachzubessern). Nach seiner Wahl kann er auch das Geld erstatten.

Wenn es hart auf hart kommt, müsst ihr noch ein wenig Geduld haben. Hinsichtlich der Fristen, diese müssen "angemessen" sein, bin ich auf die Schnelle überfragt.

Kommentar von Mavie33 ,

2x oder 3x?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Der Verkäufer darf 2 mal nachbessern.

§ 440 Besondere Bestimmungen für Rücktritt und Schadensersatz

Außer in den Fällen

des § 281 Abs. 2 und des § 323 Abs. 2 bedarf es der Fristsetzung auch

dann nicht, wenn der Verkäufer beide Arten der Nacherfüllung gemäß § 439

Abs. 3 verweigert oder wenn die dem Käufer zustehende Art der

Nacherfüllung fehlgeschlagen oder ihm unzumutbar ist. Eine Nachbesserung

gilt nach dem erfolglosen

zweiten Versuch

als fehlgeschlagen, wenn sich

nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den

sonstigen Umständen etwas anderes ergibt.

Kommentar von tanzegern ,

Der Regelfall ist zweimal, § 440 BGB.

http://dejure.org/gesetze/BGB/440.html


e: ups, zu langsam

Antwort
von schlappeflicker, 60

Warum kauft man einen kinderwagen für 1200 euro?

Kommentar von Mavie33 ,

Der Kinderwagen hat alle möglichen Zubehöre und die sind alle sau teuer! Also man kommt nicht drumherum. Außerdem schaut man auch bisschen auf die Bequemlichkeit und auf das Design

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community