Frage von blackcherry99, 49

Zweite Pille sicherheitshalber einnehmen?

Hey hab da nen kleines Problem bei dem mir der beibackzettel nicht wirklich helfen kann und auch der Frauenarzt hat gerade zu. Und zwar hatte ich gestern ziemliche Übelkeit und habe mich des öfteren.aich übergeben nur weiss ich jetzt nicht ob das letzte mal als ich brechen musste vor oder nachdem ich die Pille genommen habe und.bin.mir jetzt unschlüssig ob ich eine zweite nachnehmen soll. Kann mir da einer helfen ?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 19

Es ist immer besser, bei Unsicherheit eine Pille nachzumehmen als den Schutz zu riskieren.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Pille, 18

Hallo blackcherry99

4  Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  

Wenn du dir aber nicht sicher bist dann solltest du sicherheitshalber eine Pille nachnehmen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Russpelzx3, 32

In welcher Einnahmewoche bist du?

Kommentar von blackcherry99 ,

gestern war der erste think der letzten Einnahme woche

Kommentar von blackcherry99 ,

*tag

Kommentar von Russpelzx3 ,

Dann würde ich entweder zur Sicherheit eine nachnehmen oder sofort in die siebentägige Pillenpause gehen.

Antwort
von Susanne464, 40

Keine zweite nehmen, ganz normal weiter nehmen.

Kommentar von HobbyTfz ,

Und dadurch unter Umständen den Schutz verlieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community