Frage von JojoMausi01, 85

Zweite Muttersprache spanisch für Abitur anerkennen lassen?

Hey Leute. Ich bin in Deutschland geboren aber meine Mutter kommt aus Spanien, also bin ich zweisprachig aufgewachsen. Spanisch und Deutsch. Ich besuche zurzeit eine Gesamtschule und werde bald in die 9. Klasse gehen. Wenn ich alles zusammen zähle spreche ich 4 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Deutsch ist klar, französisch habe ich in der 6. Klasse angefangen. Englisch in der 3. Klasse und Spanisch mein ganzes Leben lang. Mein erstes Wort war auf spanisch: "caballo"="Pferd" 😂 Meine Deutschlehrerin hat gesagt dass ich mein spanisch anerkennen lassen kann. Ich werde Abitur mit Englisch und Französisch machen, aber ich weiß nicht wie, wo und wann ich meine zweite Muttersprache Spanisch anerkennen kann. Könnt ihr mir da helfen! Aller liebste Grüße😊

Antwort
von reverse95, 53

Hi!

Wenn du dein Abitur in Englisch und Französisch schreiben wirst, hast du mit Französisch ja schon die zweite Fremdsprache, die du fürs Abi brauchst. Dir zusätzlich Spanisch anerkennen zu lassen, würde dir keinen Vorteil bringen.

Ich selbst habe letztens die ADD gefragt, wie und wo man sich Spanischkenntnisse fürs Abitur anerkennen lassen kann, und habe quasi von höchster Stelle diese Antwort bekommen:



• Fremdsprachenzertifikat in der Niveaustufe II gemäß der Rahmenvereinbarung über die Zertifizierung von Fremdsprachenkompetenzen in der beruflichen Bildung - Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 20. November 1998 in der jeweils geltenden Fassung – oder

• eine mindestens mit der Note „ausreichend“ abgelegte Feststellungsprüfung in einer in Rheinland-Pfalz zugelassenen zweiten Fremdsprache oder Spanisch, die von der Schulbehörde durchgeführt wird und den Anforderungen der Nummern 1 oder 2 entsprechen muss, oder

• erfolgreiches Ablegen einer Prüfung auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Wird diese Prüfung bei einem freien Träger absolviert, bedarf sie der Anerkennung durch die Schulbehörde.
Damit die Einzelanerkennung durch die Schulbehörde entfallen kann, wurde das Padagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz seitens des Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur beauftragt, Zertifikate zu bewerten, aufgrund dessen ohne Einzelfallprüfung eine Anerkennung ausgesprochen werden kann. Zurzeit ist für das Fach Spanisch in Rheinland – Pfalz nur folgendes Zertifikat anerkannt: Spanisch DELE Nivel B1 (Inicial) B1 Instituto Cervantes. Das einzig anerkannte Institut ist das Instituto Cervantes in Frankfurt. http://frankfurt.cervantes.es/de/start.shtm Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit der Einrichtung in Verbindung.



Für den Fall, dass dir ne Anerkennung doch irgendwelche Vorteile bringt, von denen ich nichts weiß, kann ja sein. :)

Antwort
von nutzlosxD, 46

Ich bin in der selben Situation und du kannst eine dele Prüfung machen. Damit kannst du dann das abi in spanisch machen. Ich weiß das in barcelona und in malaga auf jeden Fall eine schule für die dele Prüfungen ist aber wo eine in deutschland ist weiß ich nicht. Viel Glück und hoffe konnte helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community