Frage von DerAhnungslose2, 44

Zweite Internetleitung?

Hey, bin momentan am Umziehen und habe im neuen Haus so eine Dose für die Telefon/Internetkabel gefunden und davon sind 4 vorhanden,doch nur 2 werden verwendet. Jetzt meine Frage : Könnte ich mir eine zweite Internetleitung damit bestellen? Bei mir sind max. 6mbits möglich...Und 4 kommen an und das muß ich mir mit 4 weiteren Personen teilen. Und beim YouTube gucken merkt man,dass das Internet einfach zu langsam für 5 Personen ist. Jedoch wenn ich eine eigene Leitung hätte,würde ja alles ohne Probleme funktionieren :D Mit freundlichen grüßen ✌ (Nicht wundern warum es dort so dreckig ist. Wie gesagt bin beim Umziehen.Muss das ganze Laminat etc. noch raus reißen. Der Vormieter war nicht der sauberste...)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MeikelZW, 18

Hallo DerAhnungslose2,

Wenn es sich um einen so genannten Hauptanschluss handelt, dann ja.

Wichtig ist, dass die benutzen Dosen nicht untereinander verschaltet sind! Also die veraltete Machart Hauptdose und Nebendose.

Von Vorteil wäre, wenn die Leitungen zu den Dosen zentral zusammen laufen würden. Dann könnte man das definitiv sagen. Dann ist sogar eine Telefonverschaltung, etwa bei Mehrfachnummern eines kombinierten Providers, der Internet und Telefon zusammen anbietet. Am einfachsen zu realisieren mit einer Fritzbox…

Gruß, MeikelZW

Antwort
von TimeWasting, 17

Könnte funktinieren. Dafür müsstest du herausbekommen, welche Kapazität die tatsächliche Leitung hat. Also welche Bandbreite ohne die Beschränkung durch deinen Provider. Wenn nur 6 Mbit möglich sind, dann geht auch nicht mehr.

Antwort
von schnuffel55, 19

Müsste laut https://internetanschluss.com/ratgeber/2176-2-internetanschluesse-in-einer-wohnu... klappen, notfalls über eine andere Technik.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten