Frage von lisaa977, 94

Zweite Frauenarzt Meinung einholen?

Hey ich bins mal wieder :-)

Und zwar war ich heute beim Frauenarzt, der wegen meiner Schleimhaut meinte ich wäre auf jedenfall schwanger "gewesen" und auf natürliche Art wieder weg gegangen wäre. Ps. Der SSW Test war negativ. Jedoch meinte er komischerweise, falls meine Tage in 2 Wochen noch nicht da sind soll ich wieder kommen und wir testen noch einmal und wenn es dann so ist, ist es eben so und fragte ob ich es dieses mal behalten würde und und und. ( Habe eine Abtreibung hinter mir, er denkt wahrscheinlich das es nicht gewollt ist)

Also meine eigentliche Frage: Würdet ihr euch noch eine andere Meinung von einem Arzt einholen? (Habe das Gefühl das er mir etwas verschweigt (um mich nicht verrückt zu machen ) )

Ps. Hatte meine Tagen den ganzen September nicht & hab leicht positiv getestet

Antwort
von wurstbemmchen, 36

Kannst du machen, wenn du dich dann besser fühlst. Ich sehe jedoch keinen Anlass dafür.
Hatte selber einen Abgang in der 5. Ssw und musste später zur Kontrolle, weil man das so früh nicht mit Sicherheit sagen kann.

Kommentar von lisaa977 ,

Okay danke, ich hab heute immer noch alle Anzeichen, bzw das was ich merke ist noch da ( Brüste schmerzen ohne ende, Übelkeit..) sollte das schon weg sein ?

Kommentar von wurstbemmchen ,

Das Hormon ist nicht sofort wieder im normalbereich. Also können die ss-Symptome noch länger anhalten. Hast du Blutungen?

Kommentar von lisaa977 ,

Nein, absolut null. Und meine letzte mens fing am 26.08 an.

Kommentar von wurstbemmchen ,

Sorry, hattest du ja schon geschrieben. ☺️

Kommentar von wurstbemmchen ,

Dann bleibt wirklich nur abwarten.

Kommentar von lisaa977 ,

Für mich gibt es nichts schlimmeres als das. :D

Kommentar von wurstbemmchen ,

Ich weiß. Das geht in so einer Situation wohl jeder Frau so. 😉

Antwort
von FuHuFu, 34

Das kommt häufiger vor als man denkt. Es gibt Schätzungen, wonach 75 % aller befruchteten Eizellen abgehen, bevor die Periode ausbleibt und von den restlichen gehen nochmal  15 %  aller Schwangerschaften ab, ohne dass die Fehlgeburt bemerkt wird und die Frau überhaupt weiss, dass sie schwanger ist.

http://www.babycenter.de/eine-fehlgeburt-verstehen

Antwort
von Charly324, 49

Wenn du es wissen willst dann solltest du dir eine 2. Meinung einholen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten