Zweijährige Blumen zurückschneiden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also die Einjährigen werden nicht mehr blühen und sind vermutlich jetzt alle welk, braun, schwarz oder gar nicht mehr da. Mit den Zweijährigen sieht das anders aus. Wenn du nicht weißt, was da wächst, würde ich die ganz welken Sachen abschneiden. Bei Zweijährigen wie Stiefmütterchen, Bartnelken, Goldlack etc. würde ich auch abschneiden, dabei aber vorsichtig vorgehen und sie dabei nicht aus der Erde reißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Blumen die zwei jährig sind blühen erst im zweiten Jahr. Was für welche sind den das? Die Einjährigen die sterben ab bzw. samen ab und kommen dann wieder neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?