Frage von MrMeyna,

zweig wählen schule

hey ich zerbrech mir momentan total den kopf und zwar alle meine besten freunde nehmen solche leichten zweige wie kunst oder musik oder hauswirtschaft was sie nehmen ist eins von den drei und ich will unbedingt mit ihnen in einer klasse sein und ich habe angst das wenn ich da hin geh das das mir später die zukunft versaut mir ist es egal welchen zweig ich nehme nur was passiert wenn ich kochen oder so nehme anstatt sprache oder mathe wie sieht das dann später aus kann ich dann trotzdem einen beruf wählen der in eine andere richtung geht??

bin in einer 6 klasse einer realschule

Antwort von hamsterforever,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

nimm das, was du wirklich kannst (oder können glaubst) und nicht was deine freunde nehmen. glaub mir, wenn du nur den andern hinterherrennst wirst dus noch bereun...

Antwort von Kastenfrosch93,

In der Realschule ist es vollkommen egal welchen Zweig du wählst...Das hat (bis auf Französisch oder andere Fremdsprachenzweige) keine Vor und Nachteile...Und der Kunst/Musikzweig (zumindest auf dem Gymnasium) ist alles andere als leicht :D

Antwort von Barnet,

klar geht das. Allerdings würde ich dir raten den Zweig zu nehmen, der am besten zu dir passt und der dir am besten liegt. Lass dich auf keinem Fall von Freundschaften o.Ä. beeinflussen....

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten