Frage von Faanni978, 37

Zwei Vorladungen bekommen - die erste aufgehoben?

Guten Tag, es ist jetzt die zweite Frage, die ich dazu stelle...

Ich habe am 06.04. eine Ladung bekommen und ein paar Tage später noch eine. Die erste ist für den 24.06. und die zweite war für den 01.06.

Heißt das, dass am 24.06. auch nochmal eine Verhandlung ist oder ist das mit dem zweiten Brief aufgehoben?

Antwort
von bmw1916, 13

Wenn ein gerichtlicher Termin aufgehoben ist/wird, wird dies als direkter Satz im darauffolgenden Schreiben mitgeteilt. Eine andere Option ist die telefonische Aufhebung.

Antwort
von Strolchi2014, 31

Auf dem Brief steht doch ein Absender. Warum rufst du da nicht mal an und fragst ?

Kommentar von Faanni978 ,

Ich habe da schon einmal wegen etwas anderem Angerufen.. jetzt habe ich ein Ordnungsgeld an der Backe, weil die nette Dame vom Telefon mir eine falsche Angabe gemacht hat.

Kommentar von augsburgchris ,

und du glaubst, wenn hier einer ins Blaue rät (ohne die Briefe gesehen zu haben), ob du du zu beiden musst oder ob der erste aufgehoben ist, passiert dir das nicht? Autsch....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community