Frage von Mupfhel, 53

Zwei Teilzeitjobs, was muss ich alles anmelden?

Guten Abend,

ich bin aktuell noch Studentin habe aber meinen BAföG Anspruch verloren und muss meine Wohnung sowie mein Leben finanzieren.

Habe jetzt zwei super Angebote bekommen und würde diese gerne annehmen. Weis aber nicht was ich rechtlich zu tun habe.

Ich weis das ich mich dann selbst bei der Krankenkasse anmelden muss aber der Rest da habe ich leider keine Ahnung und deswegen würde ich mich über Antwort sehr freuen.

Lg Christin

Antwort
von kevin1905, 33

Es fehlen Informationen zu Verdienst, Arbeitszeit und deinem Alter.

Kommentar von Mupfhel ,

Oh oki also 24 jahre, 2* 86,67 std. und insgesamt 1802 € Brutto

Kommentar von kevin1905 ,

Mit der Arbeitzeit bist du kein hauptberuflicher Student mehr sondern Arbeitnehmer mit Hobbystudium.

Volle Sozialversicherungspflicht in beiden Arbeitsverhältnissen. Erster Job in die Steuerklasse I, zweiter in die VI.

Kommentar von Mupfhel ,

vielen Dank

Antwort
von dreemirea, 44

normal musst du alles angeben, was du arbeitest, sonst wäre es doch schwarzarbeit

vor allem, wenn du Bafög haben möchtest

Kommentar von Mupfhel ,

Ja das weis ich :D Das Thema BAföG ist durch, mein Antrag wurde abgelehnt deswegen habe ich nun nach Stellen gesucht um zu überleben und meine Wohnung zu behalten. Nun weis ich nur leider nicht wie ich und was ich wie und wo anmelden muss.

Bisher viel das immer weg da ich nur geringfügig beschäftigt war.

Aber trotzdem vielen Dank für deine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten