Frage von sergenb97, 74

Zwei Router miteinander verbinden. Wie?

Hey ich habe zwei Router zu hause

aus einem kommt natürlich der plan empfang usw. ... ich wollte den anderen router per lan mit dem Hauptorte verbinden damit ich diesen in meinem zimmer aufstellen kann und als 2. wlanquelle nutzen

jedes mal wenn ich diese jedoch verbinde gibt sich der 2. router als den 1. router aus und die Geräte am anderen ende der Wohnung haben keinen empfang mehr zum router

ich will das dieser 2. router eigenständig als wlan-netzwerk angezeigt wird ich glaub ich muss die IP ändern oder so

wäre schön wenn mir jemand sagen kann wie ich das problem lösen kann

(es handelt sich hierbei um 2 O2- Boxen)

danke !

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer, 43

Hallo,

wichtig ist, dass du bei einem Router (am besten den Zweitrouter, der nicht mit dem Modem verbunden ist), den DHCP-Server deaktivierst. Hierzu verbindest du nur diesen Router (Zweit-Router) mit einem Rechner und gehst mit seiner alten IP-Adresse auf seine Webseite. Dort kannst du dann DHCP und sein Modem ausschalten. Gleichzeitig vergibst du ihm eine feste IP-Adresse aus dem Adressbereich des ersten Routers. Mit dieser Adresse kannst du ihn später ggf. aufrufen und z.B. sein WLAN zu parametrieren. Anschließend kannst du diesen Router an den Erst-Router per LAN anschließen.  So vergibt nur der Erst-Router die IP-Adressen und gewährleistet den gleichen Adressbereich. 

LG Culles

Antwort
von tohowin2k, 46

Verbinde die beiden mit einem LAN Kabel miteinander und schalte bei beiden das WLAN über das Webinterface ein. Einer muss natürlich normal an das Internet angeschlossen sein.

Antwort
von EightSix, 46

Du brauchst einen Access Point.

Oder einen Router der die Einstellung kann.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 19

http://www.nwlab.net/art/router-als-access-point/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community