Frage von Shortman 25.01.2011

Zwei Ohrläppchen an einem Ohr

  • Antwort von HagenRether 25.01.2011
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Zufällige Mutation. Also n Unfall beim Zusammensetzen der Gene bei deiner Entstehung, nicht weiter schlimm.

    Vielleicht kündigt sich so der nächste Evolutionsschritt des Menschen an und du bist halt schon weiter als wir ;)

  • Antwort von Luna5 25.01.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wie viele Ohrringe kannst du dann tragen..... überleg :DDD

    Ach, das ist nur eine Mutation, das ist nicht schlimm...

  • Antwort von Ranker 25.01.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    isn rudimentäres körpertein, wenn die irgentwo am körperwachsen ist das eine (meist) ungefährliche mutation

  • Antwort von maracujaboom 25.01.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mutation...

  • Antwort von angy2001 25.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ach, mach dir da mal keine Sorgen - kein Mensch ist wie ein Anderer und selbst an einem Menschen sind die Ohren nicht gleich. Es gibt eine Reihe von Fehlbildung am Menschen. Abstehende Ohren sind mit 5 % am häufigsten, deine ist halt sehr selten. Deshalb kommt es dir komisch vor.

  • Antwort von dervomblitz 25.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    vielleicht hattest du mal einen "zwilling" der von dir absorbiert wurde hat man im tv und im inet schon öfters gehört das es sowas gibt und nur das ohrläppchen ist übriggeblieben oder einfach nur eine laune der natur es gibt ja auch in mexiko einen mann mit 2 pe... und beide sind VOLL funktionsfähig(tv bericht vor einiger zeit)

  • Antwort von tekfreak86 25.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    wie sieht denn das genau aus? Ist das ein Ohrläppchen, welches geteilt aussieht? Du, es gibt viel schlimmeres!!

  • Antwort von DerUnbekannnte 25.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Naja, ich würde sagen einfach ein kleiner Gendefekt, in der Genetik gibt es verschiedene Arten der Evolution, auch spontane Mutation bei der Gen-Kopierung (Zellteilung). Und wenn einfach ein Gen der Spermie oder der Eizelle mutiert oder beschädigt worden ist dann kann sowas passieren ;)

    Also sie dich einfach als möglicher nächster Schritt in der Evlution :D

  • Antwort von timoithee 25.01.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    das ist ganz schon komisch...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!