Frage von Kolibriiiio, 47

Zwei oder drei Rennmäuse kaufen?

Hallo. Ich bekomme am Samstag Rennmäuse. Ich hätte unglaublich gerne 3, weil ich 3 eine schöne Zahl finde, aber ich habe teilweise gelesen, dass die Dreier Gruppe gefährlicher ist. Andererseits habe ich aber auch oft Gelesen, dass 3er Gruppen kein Problem sind. Wieviele Mäise soll ich mir also holen? Mein Aquarium mit Gutteraufsatz ist 75x45x60cm groß. Danke für Antworten LG

Antwort
von Aniuka94, 5

Hallo,

ich habe auch drei Rennmäuse und sehe da absolut keine Probleme! Allerdings hat die Gruppe, auch bevor ich sie zu mir geholt habe, schon zusammen gelebt und perfekt miteinander harmoniert. Wenn die Mäuse aus einer Sippe kommen, oder bereits vorher schon zusammen gelebt haben ist es denke ich kein Problem, sich auch mehrere Mäuschen zu holen sofern der Platz groß genug ist.

Antwort
von Timperli, 31

Ich dachte, du hast dich informiert?

Erstmal is dein käfig viel zu klein! 100x50x50 is das mindeste was sein muss. Und das is schon an der grenze der tierquälerei.

Dann 3 tiere is ein risiko, weil:

Es gibt unter mäusen eine rangordnung. Bei 2 tieren is einer boss und einer ordnet sich unter. Jetzt kann es sein, dass das untergeordnete tier aber boss werden will.

Bei 3 tieren sind aber gleich 2 tiere dem boss untergeordnet also doppelt so hoch die gefahr, dass einer boss werden will. Noch dazu is eine 3er konstellation unnatürlich.

Erfahrene halter können wenn nötig größere gruppen halten, weil sie streit frühzeitig erkennen aber anfänger sollten immer 2 tiere halten.

Bitte belies dich unbedingt nochmal auf diebrain.de & rennmaus.de

Du bist total uninformiert. Allein tiere aus der zoohandlung unterstützt schon quälerei. Lies dich in ruhe ein & hol dir dann bitte erst tiere, die du dann auch richtig hälst.

Nur weil rennmäuse klein und süß aussehen sind sie es nich. Da gehört mehr dazu.

Kommentar von Kolibriiiio ,

Ich habe mir deine beiden benannten Websites schon komplett durchgelesen. Informiert habe ich mich auch, deswegen stelle ich die Frage. Hättest du sie dir durchgelesen hättest du gesehen, dass ich mir auch oft durchgelesen habe, dass es gut geht zu dritt. Und wo ich die Tiere hernehmen möchte gehört doch eigentlich zu meiner Entscheidung. Außerdem habe ich oft Gelesen dass die Vergesellschaftungen oft nicht einfach ist und deshalb eben 3 Tiere besser sind.

Kommentar von Timperli ,

Wenn du die seiten gelesen hast, warum hast du dann einen viel zu kleines gehege? 

Auch bei 3 tieren stehst du i.wann vor einer vergesellschaftung. Das is kein argument.

Es is alles deine entscheidung ja, aber es is keine zum wohle der tiere.

Kommentar von Kolibriiiio ,

Das Gehege hat mehrere Etagen und auch viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Wir haben das Gehege einer Freundik abgekauft, außerdem ist es ja eigentlich auch nur die Breite, die etwas zu klein ist. Würde ich mich nicht informieren, dann würde ich diese Frage gar nicht stellen sondern mir einfach drei holen und fertig, aber ich möchte eben das beste für die Mäuse die ich dann halte.

Kommentar von Timperli ,

Etagen zählen nich zum grundriss. Länge & breite sind zu klein. Rennmäuse sind bodenbewohner, da sind etagen egal.

Ich sag dir nur wie es is, was du daraus machst is allein deine entscheidung.

Kommentar von Kolibriiiio ,

Jop. Aber ich habe jetzt den Käfig und muss wohl damit leben. Ich werde mir jetzt erstmal zwei Renner holen damit ich auf der sicheren Seite bin. In dem Käfig haben davor 3 Mäuse gewohnt und diese sind 6 Jahre alt geworden, also ich denke dass das mit dem Platz hoffentlich ausreicht.

Kommentar von Timperli ,

Ein tier stirbt nich früher, nur weils zu klein gehalten wird. Behalts einfach im hinterkopf. Vergrößern lässt sich immer.

Ich glaub dir auch, dass du wirklich nur das beste willst.

Kommentar von Kolibriiiio ,

Wie könnte ich es denn vergrößern? Es ist ja unten ein Aquarium und oben ein Gitteraufsatz. Ich möchte wirklich nur das beste, ich wünsche mir seit 10 Jahren schon Haustiere und werde alles tun damit es Ihnen so gut wie nur möglich geht. 

Kommentar von Timperli ,

Eigl gar nich =/

Du könntest vllt auf ebay kleinanzeigen nach einem undichten/gebrauchtem aquarium schaun. Was 120x50x50 groß is & wenn du eins hast deine 2 nasen da rein setzen.

Wie gesagt, sie sterben jetzt auch nich sofort aufgrund eines zu kleinen käfigs. Aber wenn du die möglichkeit hast, wäre es toll für so extrem bewegungsfreudige tiere.

Kommentar von Kolibriiiio ,

Ich hab jetzt eine Rennmaus abbestellet also ich bekomme jetzt zwei. Ich habe aber zB auf Rennmaus.de gelesen, dass wenn man auf die Etagen z.b das Sandras stellt, haben sie ja unten auch mehr Platz zum wühlen, weshalb ein etwas kleines Gehege mit Etagen manchmal genauso gut wie ein größeres ohne Etagen ist. Denn ich mache einfach manche Einrichtungsgegenstände auf die Etagen dann haben sie unten mehr Platz.

Kommentar von Timperli ,

Ja das stimmt auch. Allerdings is das mindestmaß wirklich die unterste grenze. Aber lass sie erstmal einleben und überleg es dir dann.

Ich hab n 120x50x50 beckn und nach ner zeit denk ich mir selbst da, man is das klein ^^

Antwort
von Kolibriiiio, 36

Das ist auf jeden Fall mein Käfig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten