Frage von delacuerdaa, 33

Zwei Nebenjobs ohne Steuern zu zahlen?

Hey Leute, ich bin Schülerin und habe nebenbei einen Minijob und verdiene im Monat regelmäßig meine 450€ Ich würde gerne einen zweiten Nebenjob machen, weil ich mehr Geld verdienen muss. Weis jemand von euch, wie viel Geld man verdienen darf um keine Steuern zahlen zu müssen? Ich habe mal gelesen das man um die 630€ verdienen darf um keine Steuern zahlen zu müssen, kann mir da jemand weiterhelfen, weil kennen mich da überhaupt nicht aus. :)

Antwort
von siola55, 5

Hi, also aktuell beträgt der Grundfreibetrag für Singles 8.652,- Euro im Jahr!

Ich würde gerne einen zweiten Nebenjob machen, weil ich mehr Geld verdienen muss.

Wieso machst du nicht einen kurzfristigen Minijob dazu als Ferienjob für max. 3 Monate bzw. 70 Arbeitstage im Kalenderjahr???

Näheres siehe in der minijob-zentrale.de unter -> kurzfristiger Minijob (auch kurzfristige Beschäftigung genannt) bzw. hier in dem Link:
www.minijob-zentrale.de/DE/0_Home/01_mj_im_gewerblichen_bereich/06_kurzfristiger...

Infos zur Steuer findest du auch hier in diesem Link:
www.minijob-zentrale.de/DE/0_Home/01_mj_im_gewerblichen_bereich/18_steuerrecht/n...

Gruß siola55

Kommentar von siola55 ,

Hi nochmals, verdienst du regelmäßig mehr als dein 450-Euro-Minijob, dann fällt dein bisheriger kostenloser KV-Schutz über deine Eltern weg! Du mußt dich dann selbst krankenversichern...

Kommentar von siola55 ,

Hey Leute, ich bin Schülerin und habe nebenbei einen Minijob und verdiene im Monat regelmäßig meine 450€.

Hoffentlich vom Arbeitgeber pauschalversteuert mit 2% ???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community