Frage von moerchen789, 74

Zwei Metallkugelnverschluckt?

Hallo. Ich bin jetzt seit 5 Wochen in der Psychiatrie und mir geht es sehr schlecht. Jetzt kam ich heute auf die glorreiche Idee zwei Metallkugeln zu verschlucken um mir Schaden zu zufügen. Was kann demm jetzt passieren? Oder passiert da nichts?

Antwort
von Lotjotun, 13

Im Regelfall kommen die ohne Probleme raus. Hast du auch andere Skills? Ich frage deshalb. Wenn mal ein Fremdkörper an der Illeocaecalklappe hängen bleibt oder wo anders, kann es unter Umständen gefährlich werden. Perforationen im Magen-Darmtrakt sind nicht lustig und meist Intensivpflichtig nach der Notoperation. Und ein Stomabeutel am Bauch sieht immer doof aus. Versuch Finalgon zu Not mit einer Handbürste vorher die Haut schrubben.

Antwort
von Schocileo, 45

Ich würde sagen es kommt drauf an wie groß die Kugeln waren. Aber im Normalfall solltest du sie einfach wieder ausscheiden. Allerdings solltest du aufjedenfall einem Angestellten davon erzählen.

Antwort
von Rockuser, 37

Die Toilette könnte kaputtgehen, wenn die Kugeln das Licht der Welt wider erblicken.

Antwort
von Pquinn, 46

ziemlich doofe Idee. Aber wenn die nicht allzu groß waren, wovon ich mal nicht ausgehen, werde die einfach mit dem "Rest" die nächsten Tage wieder ausgeschieden.

Kommentar von fiwaldi ,

korrekt

Antwort
von rainwave, 28

Diagnose: Darmverschluss. Waren die Kugeln magnetisch? Dann können schwere innere Verletzungen die Folge sein, die im Extremfall mit dem Tode enden können.

Antwort
von nixawissa, 8

Du hast kein Eisenmangel mehr!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten