Frage von weltenpoesie, 18

Zwei mal Pille danach, keine Periode?

Ich habe eine dringende Frage, vielleicht ist einem von euch etwas ähnliches passiert.

In der ersten Einnahmewoche der Antibabypille habe ich eine Tablette vergessen. Am Tag der 20. Pille (also zwei Tage vor der Pillenpause) hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr und habe am darauffolgenden Tag (nach maximal 20Std.) die EllaOne genommen. Als hätte das nicht gerreicht ist fünf Tage danach das Kondom gerissen und wieder habe ich die Pille danach (nach 20Std. wieder die EllaOne) genommen. Das ist nun 6 Tage her und noch immer habe ich keine Blutung. Kann ich jetzt schon einen zuverlässigen Test machen oder ist das Unsinn?

Danke für eure Hilfe.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Du hast beide Pillen Danach völlig unnötig genommen und damit deinem Körper völlig unnötig gleich zwei Hormonbomben ausgesetzt. Dass bei diesem Chaos keine Blutung auftritt, sollte dich nicht wundern. Du solltest dringendst die Packungsbeilage lesen, dann weißt du a) wie man Einnahmefehler richtig korrigiert und b) dass du überhaupt keine Periode mehr hast.

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 16

Hallo weltenpoesie,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode ca. zum erwarteten Zeitpunkt ggf. früher oder später auf (plus/minus sieben Tage). Sie sollte also in der Pillenpause auftreten. Wenn du die ellaOne am Tag vor der Pause und fünf Tage später (also mitten in der Pause) genommen hast kann es durchaus sein, dass die Periode sich auch etwas mehr verspätet.

Ein Schwangerschaftstest ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig. Sollte die Blutung also länger auf sich warten lassen und du möchtest dennoch den nächsten Blister der Pillenpackung starten frage deinen Frauenarzt um Rat (denn mit der neuen Pillenpackung sollte erst wieder gestartet werden, wenn eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann).

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 13

Unsinnig war das, was du da gemacht hast.

Nach dem Einnahmefehler in der ersten Woche war der Schutz nach 7 korrekt eingenommenen Pillen wieder vollständig hergestellt, die EllaOne in der dritten Woche war also überflüssig. Und fünf Tage später warst du in der Einnahmepause, da war der Schutz nur deswegen weg, weil du vorher die EllaOne genommen hattest.

Kein Wunder, dass jetzt alles durcheinander ist.

Fang bitte wieder mit der normalen Pille an und verhüte mindestens so lange, bis du 7 Pillen hintereinander korrekt genommen hast, zusätzlich mit Kondom.

Lies die Packungsbeilage und informier dich, wie du Einnahmefehler korrigieren kannst - das variiert je nach Einnahmewoche.

Und schließlich: Mach 19 Tage nach dem letzten fraglichen GV einen Schwangerschaftstest.

Antwort
von Kathy1601, 13

Abwarten 19 Tage nach Einnahme musst du eh nen. Test machen

Antwort
von antje1997, 12

Du kannst einen zuverlässigen Test 2 Wochen nach dem GV machen, am besten am ersten Tag deiner Periode. Und am besten machst du ihn morgens dann ist er am zuverlässigsten:) oder du lässt beim FA einen Bluttest machen :) für ein schnelleres und genaueres Ergebnis

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nur gibt es keine Periode unter Pilleneinfluss.

Antwort
von antje1997, 13

Aber es wird nichts passiert sein :) wie hier auch schon genannt hat sich deine Periode einfach aus stress gründen etwas verschoben :) gerade jetzt wenn du dir solche Gedanken machst kann das gut sein /)

Antwort
von hasibasi123, 12

Die Pille danach kann die Periode hemmen, das ist völlig normal.

Ich würde aber trotzdem einen Schwangerschaftstest zur Sicherheit machen

Antwort
von Rockztar, 11

Am wichtigsten ist dass du dich nicht verrückt machst:)
Da ist bestimmt nix passiert .. die Periode verschiebt sich wahrscheinlich, weil du dir selbst zu viel Sorgen machst.. darauf reagiert dein Körper nun mal.

Antwort
von asieneuro26, 9

Warte 3 Wochen ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community