Frage von Samsungfreak1, 35

Zwei Leute oder einfach nur auf "Entzug"?

Ich brauche Rat, ich will keine "Kritik" hören, nur wie ihr es sehr oder es machen würdet,
Und zwar habe ich einen Freund. Wir sind schon 4 Monate zsm. Ich liebe ihn, aber ich kenne ihn 5 Monate. Ich habe eine besten Freund den kenne ich 10 Jahre, ich liebe ihn wie einen Bruder. Er war letztens bei mir und das war so schön, er sagte Dinge die mich fesselten, wenn er mit mir zsm wäre. Ich habe meinen Freund total ausgeblendet, es ist aber zu keinem Kuss oder so gekommen, das hätte ich nicht zugelassen aber er bringt mich zum schmunzeln. Und zum nachdenken, ich liebe irgendwie beide oder es liegt einfach daran, das sich meinen Freund nur 1x in der Woche sehe, das ist doof er hat immer wir aber interessieren tut es ihn nicht wen ich frag ob er Zeit hat. Das verletzt mich. Habt ihr Tipps?
LG

Antwort
von laupi1, 18

Wird eine Münze.
Dein Freund Kopf und dein Besterfreund Adler.
Bei hochwerfen wirst du merken auf was du hoffst.

Und über denke die Situation mal? Überleg warum du mit deinem Freund zusammen bist.
Mach eine pro und kontra Liste :)

Antwort
von GerhardRih, 7

Werfe eine Münze. Wenn oben bleibt freund, sonst bekannten. 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten