Zwei Ladungen mit Abstand r zu einer negativen - Kräfte vergleichen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach dem Couloumbschen Gesetzt gilt:

F = q*Q/(4pi*€*r^2)

Damit kannst du die Formel für eine unbekannte Feldladung Q aufschreiben.

Man kann sich nun das Verhältnis der Beträge der beiden Kräfte anschauen:

Dividieren liefert schließlich einen Ausdruck der Form:

|q(1)/q(2)| = |F(1)/F(2)|

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roromoloko
03.07.2016, 03:08

ohne Coulomb :D

0