Frage von SandraPlagge, 69

Zwei Kater oder zwei Katzen?

Wer verträgt sich besser kater oder katze?

Antwort
von cajale, 14

Als Kind hatten wir immer kastrierte Kater zusammen. Die waren locker drauf, haben sich in Kartons zusammen gekuschelt und sich auch mal durch die Gegend gejagt. Als ich ausgezogen bin,hab ich zwei Katzen genommen. Herzallerliebst, aber vom Wesen her anstrengender/fordernder (Frauen eben..). Die beiden haben eher nebeneinander als richtig miteinander gelebt, daher tendiere ich aus meiner persönlichen Erfahrung eher zu Kater/Kater...

Antwort
von Repwf, 40

Meine Damen sind untereinander etwas zickiger!

Kater/Kater

Kater/Katze

wäre daher mein Rat 

Kommentar von SandraPlagge ,

Ok danke 

Antwort
von melinaschneid, 16

Egal welche Kombination man wählt muss die Chemie zwischen den Tieren passen. Aber gleichgeschlechtliche Paare funktionieren meistens besser. Das liegt vor allem daran das Kater und katzen ein unterschiedliches spielverhalten haben. Katzen sind meistens eher objektbezogen und spielen daher eher mit spielmäusen, bällen usw. Kater sind eher raufbolde die kämpfen und jagen wollen. Viele katzen haben damit ein Problem und fühlen sich überfordert.

Für welches Geschlecht man sich entscheidet muss man selbst wissen. Ich habe zum Beispiel zwei Mädels die sich prima verstehen.

Antwort
von Yuuhi, 4

Ich würde sagen, das ist Charaktersache. Da muss man halt schauen und ein Paar holen, dass sich gut versteht, oder zwei kitten, das geht meistens gut. Aber ist wie gesagt von Kater und Katze unterschiedlich. Aber meiner Erfahrung nach sind Kater im Allgemeinen meist lockerer. Aber sicher gibt es auch da Zicken. Wie du siehst, gibt es da keine 100%ig richtige Antwort.

Antwort
von Vanessa208, 43

Zwei Katzen oder auch Kater vertragen sich nur, wenn sie von Anfang an miteinander aufgewachsen sind. Ansonsten wird es immer wieder zu kämpfen kommen. Katzen sind schließlich Einzelgänger. Ich würde ins Tierheim gehen und dort fragen, welche Katzen gut miteinander auskommen und dann dieses Zwei im Doppelpack mitnehmen.

Kommentar von SandraPlagge ,

Katzen sind doch keine einzelgänger das sind soziale tiere die ein partner brauchen 

Kommentar von Vanessa208 ,

Ehm...ne eigentlich nicht

Kommentar von melinaschneid ,

Katzen sind EinzelJÄGER. keine Einzelgänger. Das ist ein kleiner aber feiner unterschied. Wilde Hauskatzen leben in Gruppen und gehen alleine auf die Jagd.

Kommentar von Lilly11Y ,

Katzen sind keine Einzelgänger. Und wie kommst du auf die Theorie, daß nur Katzen die miteinander aufgewachsen sind sich verstehen? Das ist Blödsinn

L. G. Lilly

Antwort
von Reisekoffer3a, 38

Kommt auf die "Chemie" der Tiere untereinander an.

man kann da keine feste Aussage machen.

Antwort
von Thather, 44

Kater. Der ist morgen wieder weg.

Kommentar von SandraPlagge ,

????

Kommentar von Thather ,

Das ist ein Wortspiel. Spiel noch ein wenig damit ;-)

Antwort
von SandraPlagge, 18

Hab zwei kater die zusammenführung hatte nur eine woche gedauert 

Antwort
von Klassefcxx, 35

Sorry meine erste Antwort war natürlich nicht ernst gemeint ich glaube Katzen und Kater verstehen sich am besten

Kommentar von SandraPlagge ,

Das versteh ich doch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten