Frage von AlquaidaDjango, 97

Zwei Grafikkarten, sinnvolle Konstellation?

Moin,

Ich bastel mir gerade ein neues System zusammen. Über den Computer sollen am Ende drei Bildschirme und ein Fernseher laufen, wobei der Fernseher nur das Bild des Hauptbildschrims (dem zentralen) wiedergeben soll. Ich dachte dabei an zwei Grakas, eine leistungsstarke für den Hauptbildschrim und den Fernseher und eine mit etwas weniger Leistung für die beiden äußeren Bildschirme.

Meine fragen sind also:

1. Ergibt die Konstellation der Bildschrime und des Fernsehers im Bezug auf den Anschluss an die Grakas einen Sinn? Oder würde mir jemand wiedersprechen und z.B. alle drei Bildschirme über eine Graka laufen lassen und den Fernseher dann extra.

2. Ist es unproblematisch eine leistungsstarke und eine leistungsschwache Graka zu verwenden, wenn grafisch anspruchsvolle Dinge nur über den Hauptbildschrim laufen.

Falls ihr noch Fragen habt dann fragt. Ich freue mich über jede Antwort und schonmal danke im voraus.

Mfg Django

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GelbeForelle, 31

Du solltest 2 gleiche Grafikkarten nehmen, da es sonst massive Probleme gibt mit Treibern und unterstützter Software.
Am besten sind 2 crossfire Karten, cf arbeitet besser als sli. Aber auch hier werden es viele Programme nicht unterstützen. Ausserdem steigt bei 2 Karten der Verbrauch drastisch.

Ich empfehle dir bei deinen Ansprüchen also entweder eine starke Karte, wie die gtx 1080 oder
2 schwächere, wie 2 fury (x) oder 2 rx 480 (oder du wartest auf die 490, die hat richtig Power)

Die beiden Karten sind zusammen stärker, jedoch
Gibt es da immer paar Probleme

Kommentar von Haloo78 ,
oder du wartest auf die 490, die hat richtig Power) 

Und das weißt du woher?

Kommentar von GelbeForelle ,

Die rx 490 wird die Leistung der rx 480 sehr wahrscheinlich noch einmal um einiges überbieten, alles andere wäre Marketing taktisch arg dämlich. Die Leistung der rx 480 ist ziemlich sicher, in amds Tests war sie ca halb so stark wie die gtx 1080.

Antwort
von LiemaeuLP, 45

Nein, wenn man 2 Grakas gleichzeitig dafür verwendet willst (also im SLI/ Crossfire) brauchst du wenn dann 2 identische Karten.

Eine müsste aber auch reichen

Kommentar von AlquaidaDjango ,

Ihr habt mich überzeugt, ich versuchs erstmal nur mit einer Graka, danke :)

Kommentar von Haloo78 ,

brauchst du wenn dann 2 identische Karten.

Nö braucht man nicht ist aber zu empfehlen ..eine HD 7870 leuft auch mit einer HD 7850 oder R9 270x mit einer HD 7870 usw..

Antwort
von kindgottes92, 52

Wird nicht funktionieren, da kommen sich die Treiber in die Quere. Eine der Grakas wird deaktiviert.

Zwei Grakas hat man normalerweise nur, wenn beide identisch sind und dann koppelt man die für mehr Rechenleistung. Da nutzen die dann auch den selben Treiber.

Hab selber das Problem. Hab eine GTX770 für 3D-Rendering (Blender) und während der PC rechnet hackt die Bildschirmausgabe, was ja logisch ist, wen die Graka auf Volllast läuft. Deshalb würde ich dann die Graka gerne zum rendern nutzen und für den Monitor nur die Intel-HD, die im Prozessor eingebaut ist. Im BIOS lässt sich aber nur eine gleichzeitig aktivieren.

Kommentar von AlquaidaDjango ,

Also sagst du, dass das ganze nur mit zeie gleichen Grakas laufen wird ja?! Okay, dann muss das wohl sein ist halt ein wenig teurer. Die Konstellation  an sich wird so aber funktionieren ja?

Kommentar von kindgottes92 ,

Prinzipiell reicht dafür doch auch eine. Meine hat z.B. auch vier Anschlüsse, bräuchtest nur die entsprechenden Adapter, weil es ja unterschiedliche Anschlüsse sind.

Die gesamte Rechenleistung der Karte muss halt ausreichen für so viel Bildfläche. Das hängt dann von den Anwendungen ab. Ein sehr leistungsstarkes Spiel , dass die Karte bei einem Monitor schon an die Grenzen bringt, wird natürlich nicht laufen, wenn du auf dem anderen Monitor zeitgleich einen Film laufen hast oder so.

Kommentar von AlquaidaDjango ,

Also mit zwei Grafikkarten lieber auf Nummer sicher gehen? Ich investiere lieber mehr damit das am Ende reibungslos läuft...

Kommentar von kindgottes92 ,

Kauf dir doch einfach ein Mainboard mit der grundsätzlichen Möglichkeit, zwei Grakas zu verbauen. Dann kannst du die zweite Karte immer noch dazu kaufen, wenn dir eine nicht schnell genug ist.

Und Grakas mit vier Anschlüssen sind jetzt auch keine Seltenheit.

Abgesehen davon, du willst 4 Monitore anschließen. soll auf jedem ein anderes Bild zu sehen sein, oder teilweise das selbe? Wenn zwei Monitore nämlich das selbe Bild darstellen, muss du auch keine doppelte Rechenleistung haben.

Kommentar von AlquaidaDjango ,

Der Fernseher soll nur das Bild des zentralen Bildschirms wiedergeben. Das Mainboard hat natürlich zur Not auch noch Platz für eine zweite Graka (Gigabyte GA-X99-UD5 WIFI).

Kommentar von kindgottes92 ,

Also geht es nur um drei Bilder, die gerechnet werden müssen. Da brauchst du für den Fernseher auf keinen Fall eine extra Karte, wie du es geplant hattest. Das wäre sogar kontraproduktiv. Eigentlich sollte eine leistungsstarke Karte da völlig ausreichen, solange du deine Spiele nicht auf allen drei Monitoren gleichzeitig spielst und selbst das hängt vom Speil ab.

Antwort
von MFatz17, 32

Am besten wäre es nur eine Grafikkarte zu nehmen. z.B eine GTX 1080, welche genug Anschlüsse und auch genug Power hat.

LG

Kommentar von AlquaidaDjango ,

Die entspricht genau meinen Erwartungenund liegt auch locker im buget, danke. Hast du zufällig  selbst Erfahrung mit der Graka und weißt ob man die problemlos selbst auf Wasserkühlung  umbastel kann?

Antwort
von lucha1, 16

Falsch was alle hier schreiben! Mann kann mit 2 unterschiedlichen Nvidia Karten in manchen spielen die Berechnungen aufteilen, so kannst du dann beide nutzen.
Die 2. Karte wird dann mit PhysX laufen. Gibt halt Leute die sich nicht auskennen.

Kommentar von AlquaidaDjango ,

Okay, also steht es mir offen wie ich es mache.. werde es wohl aber erstmal  mit nur einer Graka versuchen (GeForce GTX 1080). 

Kommentar von lucha1 ,

Ja ist eigentlich auch sinnvoll so. Nur falls man eine Karte noch so rumliegen hat ist das halt ne Option ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community