Frage von Ruderclub, 20

Zwei Gleiter mit den Massen m1=200g und m2=100g haben die Geschwindigkeiten v1=20cm/s und v2=-80 cm/s.?

Gesucht ist die Geschwindigkeit beider Gleiter nach einem unepastischrn stoß. Ich habe die schule gewechselt und hatte das Thema noch nicht. Vielleicht kann mir das jemand erklären? Ich trau mich noch nicht direkt meine Mitschüler zu fragen, weil ich noch nicht lange auf der Schule bin und sehr schüchtern bin.

Antwort
von 1000cupcakes, 13

kuck mal im tafelwerk nach impulserhaltung, oder geh nach der formel m1*v1+m2*v2=(m1+m2)*U

u ist die resultierende geschwindigkeit und immer schön in meter pro sekunde und kilogramm umrechen

und frag sie auch mal, vielleicht entsteht so eine gesprächsgrundlage

Kommentar von Ruderclub ,

Dankeschön!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten