Zwei ganze male und negativ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es könnte sein dass du schwanger warst, aber das etwas nicht in Ordnung war und du einen frühen Abort hattest. Dann sinken ja auch wieder die Hormone.
Wenn du dich aber immer noch schwanger fühlst geh lieber mal zum Frauenarzt. Nicht dass es eine Eileiterschwangerschaft ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jen87
13.08.2016, 13:52

Danke erstmal für die Antwort :)

Das könnte natürlich sein. Die positiven Tests waren nur in den zwei Tagen.  Davor und danach negativ.  Aber nen Abgang ohne Periode?  

Schmerzen sind erträglich, als würde ich die mens bekommen halt.  Kenne es nur das der Strich dann immer deutlicher wird statt weniger bis garnicht.  Eine Eileiter ss kann ich mir zwar weniger vorstellen aber schwanger werden mit der Spirale auch nicht.  Bei mir habe ich das Gefühl das alles möglich ist..  

0
Kommentar von NicoleU
13.08.2016, 13:56

Na irgendetwas war da ja bei positivem Test. Das Hormon muss natürlich auch komplett abgebaut werden bevor es zu einer Blutung kommt. Ich kenne mich allerdings mit der Spirale garnicht aus. Keine Ahnung wie es da mit Abort und Blutung ist.  

0

Meine Frage sollte heißen,  "zwei ganze male positiv und Tage später wieder negativ?" 

Sorry :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok. Danke für die Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?