Frage von Merekos, 76

Zwei Freundinnen gleichzeitig und ex freundin nervt mich?

Ich (m/14) habe ein Problem: Und zwar habe ich vor 2 Jahren ein Mädchen im Urlaub kennengelernt, und bin ein Halbes Jahr später mit ihr zusammen gekommen (hatten Kontakt über WhatsApp). Haben uns leider nur 2 mal im Jahr gesehen, da sie 4-5 Stunden Autofahrt entfernt wohnt. Mit der Zeit wurde der Kontakt auch immer weniger. Vor ca. Zwei Monaten habe ich mich in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt und wir haben angefangen Zettel zu schreiben, da ihre Eltern nicht wollen, dass sie ein Smartphone bekommt. Naja ich habe meiner Bisherigen Freundin nichts gesagt, weil ich dachte, das geht wieder vorbei. Meine Klassenkameradin hat sich dann in mich verliebt, und wir haben uns dann getroffen.......bis jetzt weiß niemand etwas davon. Als ob es nicht schlimm genug wäre hat vor einem Monat eine andere Klassenkameradin, mit der ich ca. Ein halbes Jahr zusammen war (bevor ich die Fb angefangen habe), gefragt, ob ich wieder mit ihr zusammen sein will. Ihr habe ich schon gesagt, dass ich es nicht will, aber sie lässt nicht locker (will immer neben mir oder in meiner Nähe sitzen, also wenn im Unterricht, stellt sich in den Pausen immer neben mich, will immer mit mir bei Gruppenarbeiten arbeiten...). Dann habe ich gehofft, dass die Freundin der Fern Beziehung, die ich nicht mehr richtig liebe, mich auch nicht mehr liebt. Jetzt hat sie allerdings angefangen mir wieder Herze und co. Zu schicken. Ich bringe es einfach nicht hin, es ihr zu schreiben (also dass ich eine neue Freundin habe).

Meine Frage: 1. Hat jemand einen Tipp, wie ich es ihr Schreiben könnte

2.wie kann ich meiner ex sagen, dass sie mich nicht mehr nerven soll? (Ich habe es ihr schon in einem normalen Tonfall gesagt. Im Notfall kann ich auch mal lauter werden (also sie auch anbrüllen) aber dass will ich eigentlich nicht, will sie auch nicht verletzen).

3.wie kann es ich meiner Neuen Freundin sagen, dass ich das eigentlich nicht mehr geheim halten will. Wenn ich es getan habe, dann hat sie nie richtig geantwortet.

Danke schon mal im Voraus

Ps. Danke, wenn du dir das alles durchgelesen hast;-).

Antwort
von Livia02, 28

Auf jeden fall musst du offen mit deinen Gefühlen umgehen. Erzähl ihr wie du dich fühlst, denn wenn sie das alles selber herausfindet ist sie viel mehr verletzt weil du nicht ehrlich warst. Lügen haben kurze Beine! (-; Mit deiner Ex würde ich einfach nochmal sprechen und wenn das nichts bringt sie einfach ignorieren und ihr keine Hoffnungen machen. Hoffe ich konnte dir helfen und viel Glück

Kommentar von Merekos ,

Danke für deine Antwort. Ich werde es probieren.

Antwort
von XYFragensteller, 38

Das beste was du tun kannst ist direkt sein.  Wenn deine Ex-Freundin es nicht einsehen will solltest du radikal vorgehen dass du Kontakt mit ihr vermeidet wenn sie sich neben dich  stellt gehst du weg. In der Schule kannst du dich sicher auch deinem Klassenlehrer anvertrauen. Bei der Fernbedienung solltest du auch direkt schreiben. Mit deiner aktuellen Freundin solltest du ein privates Gespräch führen. Am besten ihr trefft euch und redet offen darüber. 

Kommentar von Merekos ,

Meinen Klassenlehrer interessiert sowas leider gar nicht. Trotzdem danke für deine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community